Chancen nutzen und Zukunft sichern! Image 1

Chancen nutzen und Zukunft sichern!

Die Firma Schuhmacher unterhält zwei Fertigungsstandorte in Spaichingen und einen in Tschechien. FOTO: OH

Die Firma Schuhmacher im Industriegebiet Max-Planck-Straße 4 in Spaichingen setzt ihr stetiges Wachstum fort. Aufgrund der sehr guten Auftragslage wird derzeit das Personal in allen Bereichen der Firma aufgestockt. 

Die Firma um die Geschäftsführer Stefan Schuhmacher und Fabian Keller unterhält zwei Fertigungsstandorte in Spaichingen und einen in Tschechien. Insgesamt stellen derzeit mehr als 120 Mitarbeiter Präzisionsdrehteile her, die an internationale Kunden aus den Bereichen Automobil, Maschinenbau und Medizintechnik geliefert werden.
 

Kreissparkasse Tuttlingen

Um auch zukünftig den Bedarf an Fachkräften für das Unternehmen sicherzustellen, bildet die Firma Schuhmacher junge Menschen in den Ausbildungsberufen Zerspanungsmechaniker-Fachrichtung Drehautomatentechnik, Fachkraft für Metalltechnik-Fachrichtung Zerspanungstechnik und Industriekaufleute aus.

In der Ausbildung wird zwischenzeitlich immer mehr Gewicht auf Projektaufgaben gelegt, die die Auszubildenden in Teamarbeit bearbeiten müssen.

Das Augenmerk liegt aber auch auf der beruflichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter zum Zerspanungstechniker oder Industriefachwirt. Hier gibt der Erfolg den Bemühungen aus der Vergangenheit recht, was sich zwischenzeitlich in mehreren Führungskräften der Firma äußert, die ihren Beruf von der Pike auf bei der Firma Schuhmacher gelernt und sich nach der Ausbildung erfolgreich weiterentwickelt haben.

Kontakt

Schuhmacher Präzisionsdrehteile GmbH
Max-Planck-Straße 4
D-78549 Spaichingen
Telefon: 074 24 / 94 95 - 0
info@schuhmacher.de
www.schuhmacher.de