Weihnachtlicher Glanz bei Schaut Image 1

Weihnachtlicher Glanz bei der Nudelmanufaktur Schaut in Andelfingen

 

Die Familie Schau freut sich auf Ihren Besuch. FOTO: PR

Schaut

ANDELFINGEN - Zwischenzeitlich erstrahlt das Ladengeschäft der Nudelmanufaktur Schaut im winterlichen weihnachtlichen Glanz. Auch in diesem Jahr finden Kunden wieder verschiedenste Dekoration in unterschiedlichen Stilrichtungen. Es ist für jeden Geschmack, von klassisch bis trendig, undauch für jedes Budget etwas dabei.

Zu empfehlen ist auch das Weihnachtsgsälz in verschiedenen Sorten vom Kloster in Untermarchtal, sowie feinste Confiserie, Rumtopf oder herrlich duftende Teesorten für gemütliche Stunden. Auch die hausgemachten Weihnachtsnudeln sind ab sofort wieder erhältlich.

Aktuelle Genussempfehlung: die Steinpilznudeln mit etwas Speck und einem frischen Feldsalat oder ganz klassisch einfach mal wieder die luftgetrockneten Spaghetti mit der hausgemachten Tomaten-Hackfleischsoße. B’sonderer Tipp: Schauts Dinkelmehl aus eigenem Dinkel für die Weihnachtsbäckerei zu Hause. Und natürlich nach wie vor der Renner: die neuen Dinkel-Grissini, in Kombination mit Wein und Käse perfekt für einen tollen Abend mit Freunden.

Das ansprechend dekorierte Ladengeschäft lädt in gemütlicher Atmosphäre zum Schlendern & Stöbern ein. Die Philosophie „Zeit für das B’sondere“ ist nach wie vor Programm – so soll ein Besuch in Andelfingen genutzt werden sich für einen Moment zurück zu lehnen, den Alltag zu vergessen und gemütlich durch das Ladengeschäft zu gehen. Und dabei hat man auch die Möglichkeit durch ein großes Fenster zwischen Ladengeschäft und Produktionsraum bei der Herstellung der Nudelspezialitäten zuzuschauen und über die Herstellung zu erfahren.