Weltentdeckung mit anderes reisen Image 1

Weltentdeckung mit anderes reisen

 

Auf den beiden Fotos Annette Hlawatsch und das Reisebüro in Weingarten. Fotos: lan

Das Reisebüro „anderes reisen“ in der Wilhelmstraße 16 in Weingarten feiert den 40. Geburtstag. Die allererste Reise im Gründungsjahr 1981 ging auf die Philippinen. Inzwischen verhilft Annette Hlawatsch und ihr Team den Kunden bei der Entdeckung der ganzen Welt.

WEINGARTEN – Vor 40 Jahren hat anderes reisen als Philippinen-Spezialist angefangen. Nach und nach kamen weitere Fernziele dazu mit den Schwerpunkten auf die Länder Asiens, Australien, Neuseeland, Afrika, Arabien, Mittel- und Südamerika, die USA und Kanada. Seit einigen Jahren können beim Fernreisespezialisten auch europäische Reisen gebucht werden. Jede Reise wird individuell auf die Bedürfnisse zusammengestellt. Das kompetente Team erkundet selbst gerne die Welt und kann so die Erfahrungen und die Begeisterung an die Kunden weitergeben.

Weltentdeckung mit anderes reisen Image 2

„Wir haben die Krise überstanden und freuen uns, unser 40-jähriges Jubiläum zu feiern“, so Geschäftsführerin Annette Hlawatsch und das Team. „Unser Dank an all unsere Kunden und an alle, die uns in dieser Zeit unterstützt haben.“

Seit 2016 ist das Reisebüro in der Wilhelmstraße 16 in einem schönen Büro für alle Reisefreudigen die perfekte Adresse. „Anstelle einer Geburtstagsfeier haben wir an ein soziales Projekt auf den Philippinen gespendet. Dieses Projekt haben Kunden von uns aufgebaut“, so Annette Hlawatsch.

Onlinepräsentation

Doch auch die Kunden und alle Interessierten sind eingeladen, das Jubiläum online zu erleben. In der ersten Augustwoche, der Jubiläumswoche, nimmt anderes reisen Sie mit auf die Malediven, die Kanaren und nach Namibia. Für diese Online-Reisen hat das Team eindrucksvolle Präsentationen vorbereitet, für die man sich einfach kostenlos per E-Mail unter travel@anderes-reisen.de anmelden kann. Danach werden die Zugangsdaten zugeschickt. Die Präsentationen finden über den Konferenzdienst Zoom statt, eine Kamera oder ein Mikrofon sind hierfür nicht notwendig. Montag 2. August geht’s auf die Malediven mit Stopover Dubai, Mittwoch 4. August auf die Kanaren und Donnerstag, 5. August nach Namibia. Beginn ist jeweils 19 Uhr. ROSA LANER