Baubüro Jung erfüllt Wohnträume in Gosheim Image 1

Baubüro Jung erfüllt Wohnträume in Gosheim


Mit insgesamt neun Wohnungen wurde bei der Wohnanlage ZINKEN in Gosheim neuer Wohnraum geschaffen. FOTOS: ANITA EHLERT

„Herrliche Wohnanlage im Zentrum von Gosheim, gehobener Standard mit interessanter Architektur an einem zentralen Standort“ – so beschreibt das Baubüro Jung aus Spaichingen die neue Wohnanlage ZINKEN in Gosheim. Der Südfinder hat sich das genauer angeschaut.


Strehl Baustatik Ingenieurgesellschaft mbH

GOSHEIM – Die moderne Wohnanlage ZINKEN steht ganz zentral auf einem sehr attraktiven Eckgrundstück in der Hauptstraße in Gosheim. „Zentraler geht’s nicht“, so Egon Schutzbach, Geschäftsführer von Baubüro Jung. Das Gebäude repräsentiert eine gelungene Ortskernsanierung mit hohen Wohnkomfort.

Paul Hermle

Das attraktive Mehrfamilienhaus, gebaut von der Baubüro Jung GmbH aus Spaichingen, zeichnet sich in der Architektur vor allem durch offene Grundrisse, lichtdurchflutete Räume und integrierte Balkone aus.

Decker Bauunternehmung

Mit insgesamt neun Wohnungen wurde bei der Wohnanlage ZINKEN in Gosheim neuer Wohnraum geschaffen. Bereits zum Baustart 2019 waren alle neun Wohneinheiten verkauft, so dass die Bauherren bei der Gestaltung Ihrer Wohnräume mitentscheiden und Einfluss auf die Grundrisse nehmen konnten.

Die Wohnanlage definiert sich durch ein klares architektonisches Konzept und fügt sich durch ihre nachhaltige, geradlinige Bauart ideal in die Umgebungsbebauung ein. Dieses Generationenhaus bietet so ein passendes Zuhause für Familien, Paare und Singles - Jung und Alt.

Die Ausstattung bürgt für modernes, zeitgemäßes und gehobenes Wohnen. Fußbodenheizung, dreifach verglaste Fensterelemente, Fußbodenbeläge nach individuellen Präferenzen, hochwertige Fliesen und Markenqualität bei den Einrichtungsgegenständen sowie elektrische Rollläden finden sich in den einzelnen Wohnungen wieder. Besonders auffällig ist die barrierearme Gestaltung und Umsetzung des Gebäudes. Der Hauseingang, die Flure sowie das Treppenhaus wurden großzügig und ohne Hindernisse angelegt. Eine Aufzugsanlage sorgt dafür, dass Bewohner und Besucher komfortabel in die einzelnen Stockwerke gelangen.

Im Untergeschoss befinden sich neben den Tiefgarageplätzen; ein Wasch- und Trockenraum, ein Müllraum sowie die Heiz- und Technikräume untergebracht. Das Gebäude wurde im KfW-Standard 55 nach der EnEV gebaut und sicher so eine hohe Energieeffizienz. Für die Heizung und die Warmwasserzubereitung wird eine CO2-neutrale Pelletheizung eingesetzt, die von einem Conrtactor der Fa. ENRW betrieben wird.

Der Wohntraum bei der Wohnanlage ZINKEN erfüllt sich auch im Außenbereich: Drei weitere Stellplätze stehen hier den Bewohnern direkt vor der Anlage zur Verfügung. „Die Wohnanlage ist rundum gelungen, alle sind zufrieden“, resümiert Schutzbach.

Das Baubüro Jung ist seit über 60 Jahren erfolgreich in der Region Tuttlingen bis zum Bodensee als Bauträger, Generalunternehmer und Maklerbüro tätig und erfüllt als fairer und zuverlässiger Partner Wohnräume aller Art.

Weitere hochwertige Wohnanlagen der Firma Jung stehen bereits erneut in Spaichingen, Donaueschingen und in Nendingen in den Startlöchern. Hier stehe das Baubüro jederzeit für Fragen zur Verfügung und freut sich Interessierten die geplanten Objekte vorstellen zu dürfen.

www.baubuero-jung.de

Daten und Fakten

• Maße:
Grundstück: 930 Kubikmeter
Umbauter Raum: 4.450 Kubikmeter
Wohnfläche: 692 Quadratmeter
Nutzfläche: 450 Quadratmeter

• Neun moderne 2,5- und 3,5-ZimmerWohnungen
• Wohnungen mit Balkon / Terrasse
• klares architektonisches Konzept
• beste zentrale Lage
• Abstellräume im Untergeschoss
• Tiefgaragenstellplätze
• Personenaufzug
• elektrische Rollläden
• Fussbodenheizung
• Fenster mit dreifach Verglasung