Sichere Ausbildung in unsicheren Zeiten  Image 1

Sichere Ausbildung in unsicheren Zeiten

Auch eine Ausbildung zum Vermessungstechniker gehört zum Ausbildungsportfolio des Landratsamtes Tuttlingen. FOTO: LRA

Als moderne Behörde setzt das Landratsamt Tuttlingen auch in den kommenden Jahren auf eigens ausgebildete Nachwuchskräfte. Die Chancen stehen gut, nach Ausbildung und Studium in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen zu werden. Aktuell sind circa 50 Auszubildende und Studierende bei der Kreisverwaltung – und das längst nicht mehr nur in den klassischen Verwaltungsberufen.

LANDKREIS – Wer eine Ausbildung beim Landratsamt mit einem eintönigen Bürojob verbindet, liegt falsch! Auszubildende und Studierende in Verwaltungsberufen arbeiten heutzutage an modernen Arbeitsplätzen in verschiedensten Aufgabenfeldern wie unter anderem Leistungsgewährung, Kfz-Zulassung, Finanzverwaltung oder Freilichtmuseum.

Was viele nicht wissen: Neben Ausbildungsberufen wie Verwaltungsfachangestellter, Fachinformatiker Systemintegration, Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste sowie dem Studium Bachelor of Arts - Public Management bildet das Landratsamt auch im technischen Bereich aus. Es gibt Ausbildungsplätze als Vermessungstechniker oder Straßenwärter und Studienplätze zum Bachelor of Engineering - Öffentliches Bauen an.

Schwarzwald-Baar Klinikum

Wer herausfinden möchte, ob eine Tätigkeit im technischen Bereich das Richtige ist, für den ist ein Praktikum auf dem Vermessungsamt ideal. 

Wohin soll die Reise gehen? Auf der Jobs for Future gibt es wichtige Wegweiser zu entdecken. FOTO: SWA
Wohin soll die Reise gehen? Auf der Jobs for Future gibt es wichtige Wegweiser zu entdecken. FOTO: SWA

Eine Ausbildung zum Vermessungstechniker ermöglicht, mathematisches Verständnis einzubringen und abwechselnd im Büro und im Freien zu arbeiten. Die praktische Ausbildung zum Vermessungstechniker findet im Vermessungs- und Flurneuordnungsamt statt. Aufgaben sind beispielsweise Lage- und Höhenvermessung im Gelände, Gebäude- und Grenzfeststellungen, Auswertung von Messdaten oder die Erstellung bzw. Aktualisierung von Plänen und Karten.

Im Sozialbereich werden die praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (PIA) sowie das DH-Studium zum Bachelor of Arts - Soziale Arbeit angeboten.

Auch für junge Leute, die ihren Traumberuf noch nicht gefunden haben, gibt es ein Angebot: Ein Freiwilliges Sozialen Jahr in Kindergarten oder Schule sowie im Kulturbereich hilft dabei, sich beruflich zu orientieren.

Das Landratsamt bietet seinen Mitarbeitern beste Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung: flexible Arbeitszeiten, Betriebskinderkrippe, Nachwuchsführungskräfteprogramm, betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr. PM

Bewerbung und weitere Infos

Du bist auf der Suche nach einem abwechslungsreichen und interessanten Aufgabenbereich in einem offenen und kompetenten Team?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Bewerbe Dich über das Online-Bewerberportal des Landratsamtes Tuttlingen:

www.landkreis-tuttlingen.de

Auf unserer Homepage erhältst Du auch nähere Informationen zu den Ausbildungs- und Studienangeboten des Landratsamtes.