Sankt Gallus erstrahlt in neuem Glanz Image 1

Sankt Gallus in Schönebürg erstrahlt in neuem Glanz

FOTO: BERND BAUR

SCHÖNEBÜRG - Im Mai haben sich die Türen der Kirche St. Gallus in Schönebürg für die Öffentlichkeit geschlossen – die Innenrenovierung des Gotteshauses stand an. Doch im Advent konnte die in neuem Glanz erstrahlte Kirche wieder Gottesdienstbesucher empfangen. In jüngster Vergangenheit war die Kirche St. Gallus mehrmals Baustelle. Im Jahre 2016 wurde der Außenbereich rund um die Kirche mit dem alten Friedhof neu gestaltet. Drei Jahre später erfolgte die Außenrenovierung – ein neuer Anstrich wurde aufgetragen und das Gemälde beim Kriegerdenkmal aufgefrischt.