Traumhäuser für die ganze Familie Image 1

Fertighausbauer Kampa in Aalen-Waldhausen: Traumhäuser für die ganze Familie


Wohnen im Garten - interessante und vielseitige Lösungen von Kampa Fertighaus Foto: Kampa

Kampa

Seit über 120 Jahren baut Kampa Traumhäuser. Vorreiter war das Unternehmen dabei immer schon. Auch als es darum ging, Plusenergie konsequent in den Serienstandard zu erheben.

AALEN-WALDHAUSEN - In drei Hausbau-Manufakturen in Deutschland baut Kampa aus Holz moderne und ökologische Häuser. Jedes Kampa Haus wird als Plusenergiehaus ausgelegt, es verbraucht also weniger Energie, als es selbst erzeugt. Kampa spricht hier von echter Plusenergie, denn der gesetzlich geforderte Standard wird deutlich übertroffen. Bis heute wird Tradition mit Innovation, nachhaltiger Holzbau mit modernster Technologie und maximale Energieeffizienz mit umfangreichem Ressourcenschutz verknüpft.

Kombiniert mit eleganter Architektur und Wohnkomfort schafft Kampa ein Zuhause der Zukunft. Ein Haus bauen bedeutet, Träume wahr werden zu lassen und gemeinsam Zukunft zu gestalten. Neben dem wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ist auch das Thema Individualität für Kampa eine Herzensangelegenheit.

Kampa steht nicht nur für Nachhaltigkeit, Ökologie und aktiven Umweltschutz, sondern ebenso für die Verwirklichung von individuellen Wohnträumen. So wie die Bauherren es sich vorstellen und wünschen, denn ein Haus wird erst dann zu einem richtigen Zuhause, wenn man sich darin wohl und geborgen fühlt. Deshalb wird bei Kampa Hausbau in allen Facetten gelebt.

Dies beinhaltet auch Wohnen im Garten. Ob Whirlpool, Saunahaus oder passende Beschattungslösungen – Kampa macht auf Wunsch aus dem Garten eine kleine Wellnessoase. Immer im Blick: überzeugende Qualität, individuelle Lösungen und ein umfassender Rundum-Service.


"SEIT ÜBER 120 JAHREN BAUT KAMPA TRAUMHÄUSER"


Die 2015 bezogene Firmenzentrale in Aalen-Waldhausen, ein achtgeschossiges Büro- und Ausstellungsgebäude, setzte baulich neue Zeichen. Seine tragende Konstruktion besteht komplett aus Holz. Es war das erste Gebäude in dieser Bauart in Deutschland, das bis zur Hochhausgrenze reicht und mit einem Plusenergie-Konzept realisiert wurde.

Neben der großen Bemusterungswelt auf 3.500 m2 ist nun die Ausstellung „Wohnen im Garten“ dazugekommen. KAMPA präsentiert hier Lamellendächer und Sonnensegel. Whirlpools und Pool- und Saunahäuser runden das Angebot ab und lassen die Vorfreude auf den Sommer steigen. Am Sonntag. 15. Mai lädit die Firma Kampa aus Aalen-Waldhausen seine Gäste und Besucher zu einem besonderen Familientag, mit vielen Aktionen, Informationen, tollen Innovationen ein.