Kachelofentage

Wie kein anderes Wohnobjekt können Kachelöfen den persönlichen Architektur- und Einrichtungsstil des Besitzers unterstreichen.           FOTO: DJD/ADK/WWW.KACHELOFENWELT.DE/CB-TEC

Mit ihrem sogenannten Green Deal hat sich die Europäische Union (EU) viel vorgenommen: Europa soll als erster Kontinent klimaneutral werden. Um dieses Ziel bis 2050 zu erreichen, muss das Energiesystem bereits vorher vollständig auf alternative Energien setzen.

Die Kachelofentage vom 2. bis zum 10. Oktober 2020 bieten Gelegenheit, sich umfassend über moderne Kachelofentechnologien zu informieren. FOTO: ATTIKA
Die Kachelofentage vom 2. bis zum 10. Oktober 2020 bieten Gelegenheit, sich umfassend über moderne Kachelofentechnologien zu informieren. FOTO: ATTIKA

REGION - Wer beispielsweise mit Holz heizt - ob im Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen -, leistet seinen eigenen Beitrag zum Klimaschutz. Fachmännisch eingestellt, verbrennen Holzfeuerstätten nach aktuellen Umweltstandards sauber und CO2-neutral.
     

Die Kachelofentage vom 2. bis zum 10. Oktober 2020 bieten Gelegenheit, sich umfassend über moderne Kachelofentechnologien zu informieren. Ansprechpartner in der Region findet man unter www.kachelofenwelt.de, dem Infoportal der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft (AdK). (red)