Fünf Fakten über den Rektor Image 1

Prof. Dr. Schneider im Interview: Fünf Fakten über den Aalener Rektor

Prof. Dr. Gerhard Schneider.

Im Interview verrät Prof. Dr. Gerhard Schneider fünf Fakten über sich, die garantiert noch keiner kennt.

Welches Fach mochten Sie während Ihrer Schulzeit am liebsten und welches überhaupt nicht?

Kunst und Chemie war super. Englisch und Latein war mir zuwider. Allerdings habe ich später im Berufsleben gerade diese Sprachen dringend gebraucht.

Mögen Sie lieber Kaffee oder Tee; Bier oder Wein?

Guter Wein ist schon etwas Gutes, ich mag aber auch Bier gerne. Ansonsten bin ich ein totaler Tee-Fan, am liebsten Pfefferminz oder grüner Tee.
   

Aalen

Haben Sie schon mal gegen das Gesetz verstoßen? Wenn ja, – erzählen Sie davon!

Da habe ich ein einfaches Beispiel aus meiner Zeit in São Paulo. Wer dort nachts mit dem Auto unterwegs ist, hält besser nicht an einer roten Ampel an, wenn weit und breit kein anderes Fahrzeug zu sehen ist. Die Wahrscheinlichkeit dann ausgeraubt zu werden, ist groß. Da bin ich also über eine rote Ampel gefahren.

Welches Emoji verwenden Sie am meisten?

Da ich kein WhatsApp habe, kann ich nur für meine E-Mails oder SMS sprechen. Da verwende ich am liebsten den ganz normalen Smiley der lächelt.

Was treibt Sie zur Weißglut?

Eindeutig Faulheit.

Franziska Stölzle