Häussler Backdorf in Heiligkreuztal Image 1

Häussler Backdorf in Heiligkreuztal

Brot aus dem Holzofen ist ein der Spezialitäten im Häussler Backdorf FOTO: THOMAS WARNACK

Häussler

Lebensmittel selber machen, wissen was drin ist und sich freuen an gelungenen Köstlichkeiten – so lautet die Devise für immer mehr Menschen. 

HEILIGKREUZTAL - Vor allem das Backen von Broten, Pizzen, Kuchen und Kleingebäcken liegt im Trend – am besten im original Holzbackofen oder Elektro-Steinbackofen, denn die überragende Backqualität ist bis heute unübertroffen.

Kaum ein anderes Unternehmen ist so sehr mit dieser Thematik verbunden wie das Häussler Backdorf in Heiligkreuztal. Im Sortiment finden sich Getreidemühlen, Teigknetmaschinen, Holzbacköfen, Elektro-Steinbacköfen, Nudelmaschinen und vieles mehr.

Die Geräte und Backöfen werden von Häussler selbst entwickelt und in der eigenen Backofenmanufaktur in Heiligkreuztal gebaut. Gleich neben der Manufaktur ist das Backdorf gelegen.

Dort herrscht jeden Tag emsige Betriebsamkeit. Kunden und Backbegeisterte aus nah und fern sind zu Besuch. Es wird beraten und präsentiert, gebacken und getestet, geschult und gefachsimpelt. Alles dreht sich um das handwerkliche und authentische Backen. Neben den Geräten wird nützliches Zubehör angeboten.

Das Häussler-Konzept hört aber nicht beim Verkauf von Produkten auf. Der ganzheitliche Ansatz beinhaltet auch die Vermittlung von Kenntnissen und das Bereitstellen von Tipps und Rezepten. Ein Meisterteam betreut kompetent die Kunden des Hauses. Das Häussler Backdorf ist immer einen Besuch wert. (red)