Verführerische Düfte locken in die Altstadt Image 1

Verführerische Düfte locken in die Altstadt

Der traditionelle Gallusmarkt im Herzen der Altstadt bietet ein kunterbuntes Angebot und lockt stets jede Menge Menschen aus nah und fern nach Leutkirch. FOTOS: SZ-ARCHIV

Am Montag, 18. Oktober, findet in der historischen Altstadt von Leutkirch wieder der traditionelle Gallusmarkt statt – mit einem kunterbunten und breit gefächerten Warenangebot.

Sport Dörner

LEUTKIRCH - Zahlreiche Markttreibende, die zum Teil seit über 20 Jahren mit ihren Waren nach Leutkirch kommen, haben sich wieder auf die zur Verfügung stehenden Verkaufsplätze beim herbstlichen Gallusmarkt am kommenden Montag im Herzen der Altstadt beworben.

Vielfältiges Angebot

Das Angebot erstreckt sich von Kunsthandwerk, Spielsachen, Mützen und Schals, Kleidung für Herbst und Winter bis hin zu Lederwaren. Haushaltswaren, Putzmittel und Schmuck finden sich ebenso wie Musik-CDs, Dekorationen, Gewürze, Blumen sowie sicher schon Gestecke für Allerheiligen. Backwaren, Schokofrüchte und Süßigkeiten, Lakritze und Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Magenbrot, Lebkuchen oder kandierte Früchte, Bratwürste, Pizza oder Dinnete - die verschiedensten verführerischen Düfte werden durch die Marktstraße ziehen und das Publikum anlocken.

Der Gallusmarkt beginnt um 8 Uhr und endet um 17.30 Uhr. Der Wochenmarkt rund um den Kornhausplatz findet zudem am Gallusmarkt-Montag bis 13 Uhr statt. Hier erwartet die Kundschaft allwöchentlich ein umfangreiches Sortiment an frischem Obst und Gemüse, Wurst und Käse, Brot, Eier, Kräuter, Blumen, Feinkost und vielem mehr.

Sperrungen in der Innenstadt

Wegen des Gallusmarktes am Sonntag und Montag kommt es zu folgenden Behinderungen: Ab Sonntag, 12 Uhr, bis Montag, 19 Uhr, sind die Kornhausstraße, Evangelische Kirchgasse sowie die gesamte Marktstraße Nord und Süd gesperrt. red

Hinweis

Die Büros der Stadtverwaltung sind am Marktmontag von 14 bis 16 Uhr geöffnet.