Außergewöhnliches Friseurerlebnis in stilvollem Ambiente Image 1

Außergewöhnliches Friseurerlebnis in stilvollem Ambiente

Schon im Eingangsbereich herrscht Wohlfühlambiente...

Bestimmt haben sich viele Passanten beim Vorbeibummeln schon gefragt was im alten Radladen „Sattelfest“ in der Sigmaringer Burgstraße denn da plötzlich vor sich geht ... Nach einer Komplettrenovierung strahlt das altehrwürdige Gebäude außen und innen in neuem Glanz und bietet künftig Raum für einen exklusiven Friseurbesuch in sehr stilvollem Ambiente – Wahnsinnspanorama auf das Sigmaringer Schloss inbegriffen. Der neue Salon Geuder steht ab dem 1. September für seine Kunden offen.
     

Den Panoramablick aufs Schloss gibt’s beim Friseurbesuch inklusive.
Den Panoramablick aufs Schloss gibt’s beim Friseurbesuch inklusive.

SIGMARINGEN - Die Brüder Boris und Philipp Geuder beziehen den neuen Salon und freuen sich, ihre Kunden nun dort begrüßen zu dürfen. Die Türen stehen ab dem 1. September für sie offen.

Die Räume bieten Platz für 24 Personen auf zwei Ebenen. Das rustikale Flair der früheren Scheune wurde mit hochmodernen Möbeln und großzügigen Verglasungen kombiniert und macht einen Friseurtermin zum ganz und gar außergewöhnlichen Erlebnis.

Und nicht nur das. Die Kunden dürfen gleichzeitig den wunderbaren Blick auf das Sigmaringer Schloss genießen, während sie sich verwöhnen lassen.

„Der Rest bleibt für unsere Kunden beim Altvertrauten“, sagen Boris und Philipp Geuder. „Nach wie vor stehen Ihre Wünsche und Ihre Zufriedheit für uns an erster Stelle. Wir bieten hochwertige Pflegeprodukte, typgerechte Beratung, individuelles Styling, Präzision und jahrelange Erfahrung im professionellen Friseurhandwerk.“ Ebenso bleiben die Kontaktdaten der Brüder Philipp und Boris Geuder wie gehabt. PR