Hier gibt’s jetzt frisches Fleisch und leckere Wurst direkt vom Hof Image 1

Hier gibt’s jetzt frisches Fleisch und leckere Wurst direkt vom Hof


In der modern eingerichteten Hofmetzgerei in Oberstadion-Mundeldingen bieten Jesicca und Peter Engst ihre Wurstwaren und ihr Frischfleisch an. FOTOS: BURGHART

„Alles aus einer Hand“ bieten Jesicca und Peter Engst in ihrer neuen Hofmetzgerei in Oberstadions Teilort Mundeldingen an. Von der Aufzucht über Schlachtung und Verarbeitung bis zum Verkauf reicht das umfangreiche Angebot an Wurst- und Fleischwaren.

MUNDELDINGEN - Unter dem Motto „Alles aus einer Hand: Aufzucht, Schlachtung, Verarbeitung“ bietet Engst’s Hofmetzgerei in Oberstadion-Mundeldingen vom Schweinebraten und Schweinesteaks über verschiedenste Wurstsorten in der Dose, im Ring oder als Stange, bis zu Saiten oder Leberwürsten eine bunte Mischung. „In unserer Ladentheke ist Frischfleisch vakumiert verpackt und daher länger haltbar. Wurst bieten wir in Stangen, in Dosen oder ebenfalls vakumiert an“, erklärt Jesicca Engst, die den Verkauf in der Hofmetzgerei übernommen hat. „Wir bieten auch Rindfleisch, das wir in der Region zukaufen“, ergänzt Metzgermeister Peter Engst.


„Unser Frischfleisch ist vakumiert verpackt“


Seit vielen Jahren werden auf dem Hof der Familie Engst Schweine gemästet. Aus einer Laune heraus wurde einst beim alljährlichen Nachbarschaftsfest, zu später Stunde beschlossen, im Folgejahr ein Spanferkel zu essen. „Gesagt, getan. Und die Idee, Spanferkel zubereiten war geboren“, sagt Peter Engst. „Die Nachfrage wurde mit der Zeit immer größer“, erzählt der 33-Jährige. Bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie hat Peter Engst jede Woche mehrere Spanferkel zubereitet und Vereine oder Feiern mit seinem Spanferkelbraten versorgt. „Und zunehmend wurde ich gefragt, ob ich nicht auch anderer Fleisch- und Wurstwaren anbieten könnte“, sagt er.

Die durch Corona deutlich gesunkene Nachfrage und die dadurch entstandene freie Zeit nutze Engst schließlich, um seine Hofmetzgerei einzurichten und sich in Augsburg zum Metzgermeister ausbilden zu lassen. „Seit rund acht Wochen stehen wir in den Startlöchern und haben unsere Hofmetzgerei geöffnet“, erzählt Jesicca Engst. Die Hofmetzgerei in Mundeldingen hat mittwochs und freitags von 15 Uhr bis 18 Uhr sowie samstags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Jesicca und Peter Engst freuen sich über die neue Hofmetzgerei.
Jesicca und Peter Engst freuen sich über die neue Hofmetzgerei.

„Die neue Hofmetzgerei der Familie Engst ist ein Glücksfall für Oberstadion und für den gesamten Winkel“, sagt Oberstadions Bürgermeister Kevin Wiest. Auf ihrem Hof haben Jesicca und Peter Engst ein ehemaliges Stallgebäude zum Hofladen samt Schlachthaus, Wurstküche und Kühlräumen umgebaut. Während in anderen Gemeinden die Metzgereien schließen, gebe es im Winkel wieder die Möglichkeit Wurst und Fleisch direkt beim Erzeuger zu kaufen, freut sich Bürgermeister Wiest.

Um die Leute auch außerhalb der Öffnungszeiten mit Fleisch und Wurst versorgen zu können, will Metzgermeister Engst in naher Zukunft zusätzlich einen Verkaufsautomaten aufstellen. Zwischen drei und fünf Mastschweine sowie Spanferkel nach Bedarf wird Peter Engst zunächst jede Woche schlachten und verarbeiten. Dazu wird er die Tiere bereits einen Tag vor der Schlachtung in einen eigens beim Schlachthaus gebauten Stall bringen. „Damit sie sich beruhigen und kurz vor der Schlachtung keinen Stress haben“, erklärt er und betont: „Das wirkt sich sehr positiv auf die Qualität des Fleisches aus“. Die hohe Qualität der angebotenen Wurst- und Fleischwaren ist für Peter und Jesicca Engst oberstes Gebot. „Unsere Kunden sollen wissen, wo die Schweine herkommen und sich auf die gleichbleibend gute Qualität unserer Produkte verlassen können“, betont Peter Engst, der seinen Kunden auf Bestellung auch Leberkäse, Bratwürste, Weißwürste oder andere „fleischliche Dinge“ bietet. KH Burghart

Information

Die Hofmetzgerei in Oberstadions Teilort Mundeldingen hat mittwochs und freitags von 15 Uhr bis 18 Uhr sowie samstags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Bestellungen von Wurst- und Fleischwaren oder Spanferkel sind möglich unter den Telefonnummern 07357/2380 oder 0172-3440781.