Erlebnisreiches Programm im Dornier Museum Image 1

Erlebnisreiches Programm im Dornier Museum


Dornier Museum

Mitmachen, Ausprobieren sowie jede Menge rasante Unterhaltung – das verspricht die neue Erlebnisausstellung „Rennfeber“ im Dornier Museum.

In Kooperationen mit dem bekannten Rennbahn-Hersteller Carrera und Rennfahrer Tim Zimmermann aus Langenargen am Bodensee ist mit dieser Ausstellung die Erlebbarkeit von Geschwindigkeit und der Spaß am Autorennen für die ganze Familie garantiert. Echte Boliden aus verschiedenen Rennserien, ein Prof-Rennsimulator, Carrera-Rennbahnen und RC-Autos sowie ein Boxenstopp mit Reifenwechsel an einem originalen Rennwagen – das sorgt für jede Menge Rennspaß und Unterhaltung.

Neue Angebote für Familien mit Kindern

Für Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters hat das Dornier Museum ab diesen Sommer ein großes Angebot: Die neue Kinder-Raumfahrtausstellung lässt die Herzen aller kleinen und großen Astronauten höherschlagen: Schon mal einen Raumanzug gesehen? Oder einen originalen Mars-Meteoriten aus der Nähe betrachtet? In der Kinderausstellung warten einige besondere Exponate, die entdeckt und bestaunt werden wollen. Mit weiteren Angeboten wie der großen Kinder-Autowelt in der Erlebnisausstellung „Rennfeber“ und dem Kinder-Quiz, der Museumswundertüte „Black-Box“, den Tretfiegern und dem Spielplatz auf der Terrasse des Restaurants, bietet das Dornier Museum für Familien mit Kindern einen ereignis- und erlebnisreichen Besuch voller Spiel, Spaß, Spannung und Wissen.