Wohnen im gehobenen Stil und im Herzen von Nasgenstadt Image 1

Wohnen im gehobenen Stil und im Herzen von Nasgenstadt

Franz Borst zeigt die tolle Aussicht aus den Wohnungen der Donau Residenz. FOTOS: BURGHART

In rund 15 monatiger Bauzeit ließ der Ehinger Unternehmer Franz Borst im Herzen von Nasgenstadt die „Donau Residenz“ mit 23 Mietwohnungen des gehobenen Standards bauen. „Und alle Wohnungen sind bereits vermietet“, betont Franz Borst.

NASGENSTADT - Als Franz Borst sein Nasgenstadter Möbelunternehmen übergeben hatte, zog es ihn zurück zu den Wurzeln. Denn im Herzen von Nasgenstadt stand sein Elternhaus. Hier betrieb sein Vater die „Nasgenstadter Dorfschreinerei“, hier hat Franz Borst das Schreinerhandwerk gelernt und hier begann der Möbelhandel. „Das ursprüngliche Gebäude war aber in die Jahre gekommen und angesichts des allgemeinen Wohnungsmangels, hatte ich die Idee an der Kapellenstraße, unmittelbar neben der alten Schule, Mietwohnungen zu bauen und so auch meinen Beitrag zur Dorfsanierung in Nasgenstadt zu leisten“, sagt Franz Borst.



Die 23 Wohnungen sind bereits vermietet


Gemeinsam mit dem Allmendinger Architekten August Münz und weiteren Ingenieur- und Planungsbüros entstand die Planung zur „Donau Residenz“. Der Gesamtkomplex gliedert sich in drei Häuser, die jeweils durch die beiden Treppenhäuser miteinander verbunden sind. In den drei Häusern sind 23 Mietwohnungen entstanden. Neben einer kleinen Wohnung mit einer Wohnfläche von 45 Quadratmetern, bieten die neu gebauten Wohnungen in der „Donau Residenz“ zwischen 80 Quadratmeter und 110 Quadratmeter Wohnraum. „Darunter auch fünf Penthouse-Wohnungen“, sagt Franz Borst.

Unter dem Wohngebäude bietet die großzügig gestaltete Tiefgarage Platz für 26 Fahrzeuge. „Und von der Tiefgarage aus sind alle Wohnungen durch die beiden Treppenhäuser und mit zwei Aufzügen bequem erreichbar“, erklärt Bauherr Franz Borst. Zudem seien zehn der neuen Wohnungen komplett barrierefrei gestaltet, betont er.

Alle Wohnungen haben einen Balkon oder eine Terrasse und bieten dem Mieter eine gehobene Ausstattung, die vom Parkett- oder Laminatfußboden über hochwertige Bäder bis zur komplett eingerichteten Küche oder Granitfußböden in den Treppenhäusern reicht. khb