Der Verkaufsoffene wird gefeiert

„Wir stoßen gern mit Besuchern in unserer Zunfthausgasse an“, laden (im Bild von links) Franz und Traudel Kresser, Hanne Riether, Conny Nadig und Karin Brugger zum Apfel- und Oktoberfest ein. Fotos: Colorbox/nic
Nach dem Erfolg vom vergangenen Jahr wird es beim verkaufsoffenen Sonntag, 15. September in der Zunfthausgasse erneut ein Apfel- und Oktoberfest geben, das von folgenden vier Beteiligten ausgerichtet wird: Multimedia Nachbaur, Hotel und Restaurant Blaue Traube, S’ Kinderlädele und Brugger’s Geschenk- und Krippenstube.
 
Der Verkaufsoffene wird gefeiert Image 1
Der Verkaufsoffene wird gefeiert Image 2
WANGEN - „Wir bieten am Sonntag Spezialtäten rund um den Apfel an“, sagt Traudel Kresser von der Blauen Traube. „Dazu zählen leckere Apfelspätzle, süffiger Most und frischer Apfelsaft, der direkt aus einer großen mobilen Obstpresse kommt. Zusätzlich gibt’s passend zum Oktoberfest Obatzter und Rinderbraten mit Apfelstücken und Knödeln.“ Im Kinderlädele gibt es für Kinder kleine Überraschungen und in Brugger’s Geschenk- und Krippenstube sind Krippen-Unikate und Vasen, Schalen und Glasartikel mit glänzenden Äpfeln dekoriert. Zusätzlich locken beide Geschäfte mit attraktiven Sonderangeboten.
 
Der Verkaufsoffene wird gefeiert Image 3
Der Verkaufsoffene wird gefeiert Image 4
„Wir werden IFA-Neuheiten präsentieren“, hat sich Hanne Riether von Multimedia Nachbaur überlegt. „Und vor dem Haus werden Bierbänke aufgestellt, dazu gibt es Weißwürste, Bier und Getränke - eben wie auf dem Oktoberfest.“ Dazu spielt die Band „Kurti & Friends“ zünftige Musik. „Wer Lust hat, kann auch Tanzen“, laden die Veranstalter aus der Zunfthausgasse ein. (nic)
Datenschutz