Durch Qualität und guten Geschmack überzeugen Image 1

Der Speisenmeister Biorestaurant in Laichingen: Durch Qualität und guten Geschmack überzeugen

  


„Nicht moralisch predigen, sondern durch Qualität und guten Geschmack überzeugen“ lautet das Motto von BIOSpitzenkoch Christopher Hinze.

BIOSpitzenköche: In Deutschland einmalig – eine Kochvereinigung, die eine Gourmetküche aus nahezu ausschließlich ökologisch erzeugten Lebensmitteln anbietet.

Profiköchinnen und -köche aus verschiedenen Regionen Deutschlands haben sich im Januar 2003 zusammengeschlossen, um sich im Namen des guten Geschmacks für ökologisch und fair erzeugte Lebensmittel einzusetzen. Nicht nur in ihren Restaurants, sondern auch in ihren Kochschulen, in Großküchen, Kitas, Mensen und Schulen, in TVShows und auf Messen und Events zeigen die BIOSpitzenköche, wie gut Genuss, Lebensfreude und eine verantwortungsvolle Lebensweise zusammenpassen.
  

Mit ihrer Kochkunst begeistern sie für den natürlichen Geschmack frischer Bio-Zutaten. Ihre Lieferanten kennen sie oft persönlich, denn von der Qualität und der Erzeugung der Produkte überzeugen sie sich am liebsten direkt vor Ort.

Neben ökologischen bevorzugen sie saisonale, regionale und fair gehandelte Lebensmittel. So unterstützen die BIOSpitzenköche eine schonende und nachhaltige Landwirtschaft die Tiere, Natur und Klima schützt.

Doch die Botschafterinnen und Botschafter in Sachen Bio-Spitzenküche wollen mehr: mit ihrem Beispiel überzeugen. Denn sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen vom Geschmack und der Qualität von Bio-Lebensmitteln zu überzeugen.

Termine

♦ ab 11. November: Unser traditionelles Martinsgans Menü (Bioland-Martinsgans mit Rotkohl)

♦ Ab kommendem Sonntag, 14. November, immer sonntags: Der legendäre „Speisenmeister-Schlemmerbrunch“ von 10 bis 17 Uhr

♦ 25. und 26. Dezember: Weihnachtsmenü

♦ 31. Dezember: Silvestergala mit Menü und Musik mit der Band „Dicke Fische“

♦ Reservierungen für Weihnachtsfeier und Silvestergala sind noch möglich. Auch die beiden Ruhetage Montag und Dienstag sind auf Anfrage möglich

♦ Einen Cateringservice fürs Menü daheim bietet „Der Speisenmeister“ ebenfalls gerne auf Anfrage an

Lebensmittel, die dem Körper gut tun

Die Heilkraft von fermentiertem Gemüse ist seit Jahrhunderten bekannt. Fermentiertes Gemüse war auch in der Region einst wichtiger Bestandteil der Wintervorräte. Sie sorgten in der gemüse- und salatarmen Jahreszeit für eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Neben seinem köstlichen Geschmack liefert fermentiertes Gemüse lebendige Bakterienkulturen, die für eine gesunde Darmflora sorgen und die Abwehrkräfte stärken.

„Der Speisenmeister“ weiß um diese Vorzüge und die Kunst der traditionellen Herstellung. Daher stehen von der Großmutter vererbte Gärpötte bereit zur Herstellung des eigenen Sauerkrauts. Gespannt dürfen die Gäste aber auch auf andere milchsauer vergorene Gemüsearten sein, wie beispielsweise die Rote Bete.

Verstärkung!

„Der Speisenmeister“ sucht dringend motivierte und interessierte, verantwortliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für sein Bio-Restaurant.

„Wir sind ein tolles Team, in dem man sich wohlfühlt“, sagt Christopher Hinze.

Einfach vorbeikommen und sich persönlich davor überzeugen.