E-Bike-Kompetenz Image 1

E-Bike-Kompetenz


Die neuen 18° GRAD Bike--Stores in Ravensburg in der Schwanenstraße 50 und ab 15. Oktober in Friedrichshafen in der Metzstraße 2 sind für alle Radbegeisterten die richtige Adresse. In beiden Stores können Kunden hochwertige Marken und zuverlässigen Service erleben. Ausreichend Parkplätze und großzügige Probefahrtmöglichkeiten gibt es direkt vor Ort.

RAVENSBURG / FRIEDRICHSHAFEN - Die beiden Geschäftsführer Stefan Schüchl und Nico Brombeis führen bereits in München erfolgreich ein E-Bike-Center. Über die Eröffnung der neuen Stores vor kurzem in Ravensburg und nun in Friedrichshafen freuen sie sich gleichermaßen. Im Interview ist die Begeisterung für Bikes und E-Bikes geradezu spürbar.

Welches Ziel verfolgen Sie mit den Bike--Stores?

Stefan Schüchl: Auf den Nenner gebracht, wir wollen für alle das Bike und E-Bike fahren leicht und komfortabel machen.

Nico Brombeis: Wir beraten unsere Kunden individuell, wie jeder mit seinem maßgeschneiderten Bike oder E-Bike Spaß am Fahren hat, indem wir bestimmte Prioritäten in der Beratung setzen.


Witschard und Partner

Diese Prioritäten sind?

Nico Brombeis: Top geschulte Mitarbeiter, die den Kunden optimale Beratung zusammen mit einer selbstverständlichen Freundlichkeit und Höflichkeit bieten. Mit unserer ausgezeichneten Bedarfsanalyse sehen wir uns als Partner unserer Kunden.

Stefan Schüchl: Durch hohes Fachwissen und permanente Schulungen ist das Team stets auf neuestem Entwicklungsstand, beginnend bei der Vermessung der Ergonomie durch das SQ-lab-Vermessungssystem.

Nico Brombeis: Ein weiterer Punkt ist unsere Meisterwerkstatt, die für eine kompetente und verlässliche Inspektion steht. Zuverlässige Reparaturzeiten sind für uns selbstverständlich.

Stefan Schüchl: In unserer Ausbildungswerkstatt bilden unsere Meister auch aus. In den Shops wird also nicht nur verkauft. Denn die besten Räder brauchen den besten Service. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner und Partner für Fahrradleasing. Unsere Zusammenarbeit mit den vier großen Leasing-Anbietern Job-Rad, bikeleasing.de, meindienstrad.de und lease a bike wird von vielen Nutzern sehr geschätzt. Hier dürfen wir große Firmen zu unseren Stammkunden zählen. Der Vorteil von Dienstrad-Leasing liegt auf der Hand. Es fördert das positive Image der Arbeitgeber, denn durch dieses Angebot können Mitarbeiter etwas für Umwelt und Fitness gleichzeitig tun. Umgekehrt hat der Arbeitgeber gesunde, entspannte und motivierte Mitarbeiter. Leasing hat für beide Seiten eine hohe Rentabilität. In jeder Filiale gibt es hierzu Infos.

Nico Brombeis: Eine weitere Priorität: Unser Kundenversprechen ist uns heilig. Die absolute Zufriedenheit der Kunden steht bei allem im Vordergrund.

Ein paar Details zu Ihren Kundenversprechen?

Nico Brombeis: Eine ausführliche Ersteinweisung aller Komponenten bei Abholung des Bikes. Geprüft werden sämtliche verkehrsrelevanten Funktionen, Licht Bremsen und so weiter. Vor den Stores können Kunden eine ausführliche Probefahrt machen.

Stefan Schüchl: Eine Beratung für Sicherheitsprodukte, Ersatz-Akku, einfach für alles, was für eine sichere Fahrt wichtig ist. Der Kauf eines Helms wird bei uns einfach und leicht abgewickelt, und das mit Passformgarantie. Jedes bei uns gekaufte Lichtsystem bringen wir an. Gerade jetzt zum Herbst ist die Sichtbarkeit im Straßenverkehr ein wichtiges Thema.

Zum Store in Friedrichshafen, was können Sie über diesen schon verraten?

Nico Brombeis: Eröffnung ist am 15. Oktober, somit fällt diese idealerweise auf das lange Einkaufswochenende in Friedrichshafen. Unser Team ist hochmotiviert und alle können es kaum erwarten, die Leute zu bedienen. Storeleiter Frank Müller, ausgebildeter Zweiradmechaniker, und sein Team brennen schon auf die Häfler Kunden. Die Leute klopfen bereits an das Schaufenster, sind ganz neugierig und fragen, wann wir endlich öffnen.

Stefan Schüchl: Mit diesem Store erweitern wir unser Filialnetz auf den Bodenseekreis. Wir sind überglücklich über die stadtnahe Lage. Dank viel Glas und Helligkeit können wir auf rund 500 Quadratmetern unsere Bikes optimal präsentieren. Schon beim Eintreten erleben die Kunden, wie Emotion, Spannung und Kompetenz vereint werden. Um zurück auf Ihre Frage zu kommen, welche Ziele wir verfolgen: Sowohl in Ravensburg als auch in Friedrichshafen erleben unsere Kunden, wie komfortabel, leicht und unkompliziert Bikes und E-Bikes zu fahren sind. ROSA LANER

18° GRAD BikeStore

E-Bike-Kompetenz Image 12

Ravensburg Schwanenstraße 50

Telefon & WhatsApp
+49 751/36 66 02 80 & + 49 151/18 86 05 71

Öffnungszeiten
Mo-Fr 9 Uhr – 18 Uhr
Do 10 Uhr - 20 Uhr
Sa 9 Uhr – 14 Uhr

Friedrichshafen Metzstraße 2

Telefon & WhatsApp
+49 7541/97 10 50 & +49 151/18 86 05 72

Öffnungszeiten
Mo - Fr 9 - 18 Uhr
Sa 9 - 15 Uhr

www.18-grad.de