Nachhaltigkeit steht bei Böck im Fokus Image 1

Nachhaltigkeit steht bei Böck im Fokus

Bäckermeister Thomas Böck (links) und Biolanlandwirt Armin Bauschatz im Gespräch. FOTO: PRIVAT

Bäcker Böck

Gute Nahrungsmittel über nachhaltige Produktion mit Zeit für Qualität und Geschmack - das ist die Bäckerei Böck. 

RIEDLINGEN - „Wir sind bereits in der dritten Generation Bäcker mit L(a)eib und Seele. Handwerk und Backkunst haben Tradition und prägen unser Leben“, sagt Firmenchef Thomas Böck. Eigene Rezepturen und beste Lebensmittel sind Voraussetzung für die Backwaren der Bäckerei Böck i Eier werden in Sonderbuch gekauft, Bier und Honig stammen aus Zwiefalten, die Wurst von den Metzgern vor Ort. Das Getreide stammt von Bauern aus der Region. So etwa von Armin Bauchatz. Böck bezieht es von der Getreidemühle Lutz in Buttenhausen.

BIOLAND-Zutaten gehören seit 2004 zum Sortiment. der Bäckerei Böck in Riedlingen und Umgebung.

Die Einhaltung von langen Teigruhezeiten und Natursauerteig garantieren außerordentlichen Geschmack und eine ausgezeichnete Frische. Zutiefst mit der schwäbischen Heimat verbunden, bilden Böcks schwäbischen Backwaren mit ihren frischen und reinen Zutaten das Fundament.

In sechs Geschäften rund um Riedlingen kann der Kunde die handgemachten Produkte aus der Bäckerei Böck genießen. (red)