Reiner Genuss - Das Früchtebrot von Böck Image 1

Reiner Genuss - Das Früchtebrot von Böck

Das Früchtebrot von Böck. FOTO: PRIVAT

Bäcker Böck

Wie von Opa Edi gebacken und 100 Prozent Handarbeit: super Rezept und nur beste Rohstoffe.

Wir lassen dem Teig viel Zeit und Ruhe, damit er sein besonderes feines Aroma entwickeln kann. Auf der Suche nach dem besten Geschmack sorgfältig von Hand aufgearbeitet und gebacken. Stück für Stück von Hand verpackt und mit einem Lächlöen serviert.

Reine Fruchtsüße ohne Honig und Zucker. Die Früchte werden sorgfältig übers Jahr gesammelt und getrocknet.

Früher wurde am Heiligen Abend das Früchtebrot vom Hausvater angeschnitten und verteilt. Die ganze Familie, auch Knechte und Mägde bekamen ein Stück Frücktebrot und einen