7. Rasenmähertraktorrennen in Leupolz-Knöpfler

Spaß und Spannung verspicht auch das 7. Rasenmähertraktorrennen, das die Musikkapelle Leupolz in Knöpfler bei Wangen veranstaltet. Fotos: Archiv
Die Musikkapelle Leupolz veranstaltet bereits zum 7. Mal das Rasenmähertraktorrennen in Leupolz-Knöpfler bei Wangen.

LEUPOLZ-KNÖPFLER - Zum Auftakt am Freitag, 13. September, ab 19.30 spielen die Musikvereine Gronhofen und Neukirch. „Was wird ein gemütlicher Blasmusikabend bei freiem Eintritt“, lädt Fabian Diem von dem Organisations-Team ein. „Eintritt für unter 16-Jährige nur mit Erziehungsberechtigten, über 18-Jährige kommen mit Partypass rein.“

Die Fahradprofis

Am Samstag den 14. September treffen bereits um 11.30 Uhr die Rennteams ein. Das freie Training beginnt um 14.40 Uhr, das Qualifying um 15.30 Uhr. Der Veranstalter, die Musikkapelle Leupolz, erwartet wieder zwischen 12 bis 15 Renn-Teams, die gegen 16.45 Uhr einzeln vorgestellt werden.

Hier knattern die Motoren

Richtig spannend wird es bei dem Hauptrennen zwischen 18 und 19 Uhr. „Hier knattern wieder die Motoren“, wirft Lisa Marie Müller von der Musikkapelle Leupolz ein.
  
1000 Zuschauer werden erwartet Image 1
1000 Zuschauer werden erwartet Image 2
1000 Zuschauer werden erwartet Image 3
„Wer gewonnen hat, erfahren Besucher gegen 19.30 Uhr bei der Siegerehrung.“ Zur Pausenunterhaltung spielen die „Quadboys“ auf und zum Festausklang die Musikkapelle Primisweiler. Tagsüber ist für Bewirtung gesorgt und Kinder vergnügen sich beim gebotenen Kinderprogramm. „Wir erwarten ungefähr 1000 Zuschauer“, hoffen die Organisatoren wieder auf zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. (nic)
Datenschutz