Steile These 13: Die SPD hat eine Zukunft als Volkspartei

Redakteur Politik
Patrick Rosen

Der Politik-Podcast der Schwäbischen Zeitung

Die SPD steckt in ihrer schwärzesten Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs: Nach dem historischen Debakel bei der Europawahl und dem Rücktritt von Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles wirkt die Partei orientierungslos, die Umfragewerte sind im freien Fall. Ist die älteste noch existierende Partei Deutschlands noch zu retten? Politikredakteur Sebastian Heinrich sagt: "Ja." Und er versteigt sich sogar zu dieser steilen These: "Die SPD hat eine Zukunft als Volkspartei." Patrick von Rosen aus dem Business Development hält dagegen. Daraus entsteht eine Diskussion über den Sinn von Volksparteien, über den Stellenwert von sozialer Gerechtigkeit in Deutschland – Diskutieren Sie mit: Haben Volksparteien eine Zukunft? Woran liegt der Niedergang der SPD? Was müsste die SPD ändern, um langfristig wieder in die Erfolgsspur zu kommen? Schreiben Sie uns an: steilethese@schwaebische.de oder über Twitter: @bastianoenrico & @patrickvonrosen. Podcasts sind die Audioformate von Schwäbische.de. Redakteure und Medienmacher sprechen miteinander und mit Gästen über verschiedene Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport. Alles Wissenswerte rund um das Audioformat Podcast gibt es hier: www.schwaebische.de/podcasts