In Olis Knallerkiste geht es um sonderbare Diebe, endlose Bauarbeiten, betrunkene Rollerfahrer und mutmaßliche Brandstifer

Ganz schön durchgewirbelt wird die Knallerkiste in diesen Wochen. Nachdem Lukas Bruns in Elternzeit ist, hat sich nun auch seine Vertretung Emin Hohl verabschiedet. Doch so viel sei gesagt: Es gibt adäquaten Ersatz, so dass SZ-Redakteur Oli Linsenmaier wieder spannende Geschichten aus der Lokalredaktion Ravensburg erzählen kann. So geht es unter anderem um die Bauarbeiten in der Marienplatztiefgarage, die einfach kein Ende nehmen wollen und nun auch "Ravensburg spielt" betreffen. Außerdem wurde der mutmaßliche Brandstifter vom Goetheplatz gefasst. Zur Erinnerung: Im Mai 2019 brannte das Dach des Ravensburger Hochhauses und in der Folge war wochenlang das Handynetz gestört. Doch wahrlich kurios wird es bei den Diebstählen der vergangenen Woche. Tatsächlich wurden Hackbraten gestohlen. Doch nicht nur das...