Vernetzte Kompetenz am Standort Bad Buchau

Lesedauer: 6 Min
Federseeklinik

Am Kurpark 1
88422 Bad Buchau

Telefon 07582 800-0
info@federseeklinik.de
www.federseeklinik.de

Schlossklinik Bad Buchau

Schlossplatz 2
88422 Bad Buchau

Telefon 07582 807-0
info@schlossklinik-buchau.de
www.schlossklinik-buchau.de

Starke Gesundheitspartner bilden interdisziplinäres Qualitätsteam

Ihr Partner in Sachen Gesundheit

Zum Gesundheitszentrum Federsee zählen die beiden Rehabilitationskliniken Federseeklinik und Schlossklinik Bad Buchau, das Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“, die Adelindis Therme mit Medizinischem Trainingszentrum „fit“ sowie das Ambulanzzentrum. Jeder für sich ein starker Gesundheitspartner, gemeinsam ein ausgezeichnetes, interdisziplinäres Qualitätsteam. Als ganzheitlicher Gesundheitsdienstleister kooperieren die Federseeklinik und die Schlossklinik diagnostisch und therapeutisch eng miteinander. Interdisziplinäre Abteilungen verbinden unterschiedliche Fachbereiche aus den beiden Kliniken und unterstreichen den ganzheitlichen Therapieansatz.

Die Federseeklinik im Herzen von Oberschwaben

Die Federseeklinik bietet bereits seit vielen Jahrzehnten ein umfangreiches und individuelles Angebot an Gesundheitsleistungen und Therapieformen. Eingebettet in eine wunderschöne, großflächige Parkanlage grenzt die Federseeklinik direkt an die weitläufige Moorlandschaft des Federseegebietes.

Orthopädie & Unfallchirurgie, Onkologie und Rheumatologie

Die Rehabilitation von orthopädischen und unfallchirurgischen Krankheitsfolgen und Verletzungen, wie beispielsweise nach Sport- oder Arbeitsunfällen sowie nach degenerativen Knochen- und Gelenkserkrankungen, ist ein Leistungsschwerpunkt der Federseeklinik. Die Fachabteilung unter der Leitung von Professor Dr. Gert Krischak orientiert sich, insbesondere durch die enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Rehabilitationsmedizinische Forschung der Universität Ulm (IFR), an aktuellsten Konzepten der Rehabilitationswissenschaft und Unfallforschung. Neue Impulse fließen somit dort ein, wo sie hingehören – in die Arbeit mit den Patienten. Die Fachabteilung Onkologie, unter der Leitung des Ärztlichen Direktors Professor Dr. Martin Huonker, ist spezialisiert auf onkologische Erkrankungen der Urogenitalorgane, auf sonstige onkologische Systemerkrankungen, psychische Funktionseinschränkungen bei onkologischen Krankheitsbildern sowie Erschöpfungssyndrome bei Tumorerkrankungen. Des Weiteren behandelt die internistische Fachabteilung unter anderem kardiologische und angiologische Erkrankungen, Diabetes mellitus sowie Fettstoffwechselstörungen. Die rehabilitative Behandlung von rheumatischen Erkrankungen mit Schwerpunkt auf dem Gebiet von  entzündlichen Gelenk-, Wirbelsäulen-, Gefäß-, und Bindegewebserkrankungen ist die Kernkompetenz der Fachabteilung Rheumatologie. Neben einer aktivierenden und korrigierenden Krankengymnastik und Ergotherapie, werden im medikamentösen Bereich alle gängigen schmerztherapeutischen Behandlungskonzepte durchgeführt.

Die Schlossklinik Bad Buchau

Ruhe finden, Kraft schöpfen – idyllisch im Herzen von Bad Buchau gelegen, ist die ebenfalls dem Gesundheitszentrum Federsee angeschlossene Schlossklinik. Die Rehabilitationsklinik ist spezialisiert auf die rehabilitative Betreuung von Patienten mit neurologischen und psychosomatischen Erkrankungen. Das ehemalige Stift aus dem 8. Jahrhundert verbindet dabei modernste Klinikstandards mit der Atmosphäre einer historischen Schlossanlage.

Neurologie & Psychosomatik

Die Fachabteilung Neurologie unter der Leitung von Dr. Alexander Unrath ist spezialisiert auf Rehabilitationsbehandlungen der Phasen C und D. Diese werden in der Regel als Anschlussrehabilitation nach einem Krankenhausaufenthalt aufgrund einer akuten neurologischen oder neurochirurgischen Erkrankung, wie beispielsweise nach Schlaganfällen, Schädel-Hirn-Verletzungen oder entzündlichen Erkrankungen durchgeführt. Weiterhin behandelt die Schlossklinik unter anderem Patienten mit Tumoren des Gehirns und Rückenmarks, Multipler Sklerose, Morbus Parkinson, Bandscheibenerkrankungen sowie Migräne. Ein Aufgabenschwerpunkt der logopädischen Abteilung ist die Behandlung von aus neurologischen Erkrankungen resultierenden Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei Erwachsenen. Die psychosomatische Abteilung unter der Leitung von PD Dr. Gottfried Müller ist spezialisiert auf die Behandlung von Menschen mit Depressionen, Angst- und Zwangserkrankungen, Erschöpfungszuständen, Psychose-Erkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen sowie seelischen Störungen im Zusammenhang mit chronischen Krankheiten. Die Behandlung erfolgt nach einem integrativen Psychotherapiekonzept, welches tiefenpsychologische, verhaltenstherapeutische, systemische und körpertherapeutische Verfahren einbezieht. Die Intensität richtet sich ganz nach den Bedürfnissen und der Motivation des Patienten. Bei Bedarf werden auch Paargespräche oder eine Familienberatung angeboten. Die Schlossklinik ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm ebenfalls eng mit Lehre und Forschung verbunden.

Die Leistungen der Kliniken im Überblick

  • Anschlussrehabilitation und Heilverfahren (stationär und ganztägig ambulant)
  • Zulassung für alle stationären und ambulanten Weiterbehandlungen und Heilverfahren der Berufsgenossenschaften bzw. Unfallkassen
  • Neurologische Rehabilitationsbehandlungen der Phasen C und D
  • ICF-orientierte Behandlungen mit Schwerpunkt Teilhabe am Arbeitsleben
  • Verbundabteilung Orthopädie-Psychosomatik(VOP)
  • Medizinisch-beruflich orientierte Reha(MBOR)
  • Kombinierte stationär-ambulante Rehabilitationmuskuloskelettaler Erkrankungen(KSAR)
  • Ambulante Behandlungen und Nachsorgeprogramme(z.B. Irena, ASP)
  • Onkologische Nachsorge
  • Logopädische Ambulanz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Prävention
Federseeklinik

Am Kurpark 1
88422 Bad Buchau

Telefon 07582 800-0
info@federseeklinik.de
www.federseeklinik.de

Schlossklinik Bad Buchau

Schlossplatz 2
88422 Bad Buchau

Telefon 07582 807-0
info@schlossklinik-buchau.de
www.schlossklinik-buchau.de