Neu: Augenheilkunde zwischen Ravensburg und Friedrichshafen

Lesedauer: 4 Min

„Wir können helfen“

Die Augenpraxis mit Weitblick wurde 2017 gegründet, um die Versorgung von Patienten mitAugenerkrankungen zu verbessern. „Insbesondere Patienten mit schweren Augenerkrankungen, wie zum Beispiel Makuladegeneration oder Glaukom, werden häufig mit ihrer Diagnosealleine gelassen“, bedauert Fr. Dr. Siegler. „Wirhelfen auch bei Augenerkrankungen, wenn therapeutisch keine Möglichkeit mehr besteht. “Neben der Diagnosestellung und dem Ausschöpfen aller in Frage kommenden Therapieoptionen werden folgende Hilfestellungen gegeben:gezielte Beratung, individuelle Schulung undOptimierung der unterstützenden Hilfsmittel.Dies kann die Lebensqualität für die betroffenePerson und deren Umfeld merklich erhöhen.

Die neue, hochmoderne Praxis

In ihrer neuen  Praxis bietet Fr. Dr. Siegler ein großes Spektrum der Augenheilkunde  an. Ihre Spezialgebiete sind Makula-Erkrankungen, Grüner Star und Grauer Star.  „Ich  praktiziere gerne in Meckenbeuren“, sagt sie. Patienten aus der ganzen Region Bodensee-Oberschwaben-Allgäu  kommen  in  die  Praxis  mit  Weitblick. „Auch  Patienten,  die  ich  aus  früheren  beruflichen Stationen kenne, sind darunter.“

Fr. Dr. Siegler stammt ursprünglich aus Tettnang, absolvierte an der Universität Ulm ihr Studium der  umanmedizin und war danach als Augenärztin unter anderem im Raum Karlsruhe, Offenburg, Ravensburg sowie zuletzt sechs Jahre in Isny und Friedrichshafen tätig.

FEBO

Fr.  Dr.  Siegler  verfügt  über  die  Facharzt-Anerkennung  in  Deutschland  sowie  über  das  europäische  Facharztzertifikat  für  Augenheilkunde FEBO  (Fellow  of  the  European  Board  of  Ophthalmology).

Praxis mit Wohlfühlatmosphäre

Mit ihrem eingespielten, freundlichen und kompetenten  Team  bietet  Fr.  Dr.  Siegler  moderne Hochleistungsaugenheilkunde  in  angenehmer Atmosphäre. Die rund 220 Quadratmeter große Augenpraxis  mit  Weitblick  ist  barrierefrei.  Ein ansprechender  Empfangsbereich  sowie  helle, freundliche  Räume  mit  großen  Fenstern,  gemütliche  Wartezonen  mit  bequemen  Stühlen und vielfältiger Lektüre vermitteln Wohlfühlat mosphäre.  „Wir  versuchen, Wartezeiten  in  der Praxis  möglichst  zu  vermeiden“,  sagt  Fr.  Dr. Siegler.  Da  dies  aber  nicht  immer möglich  ist, sollen  sich  die  Patienten  in  den  Praxisräumen wohlfühlen.

Rundumversorger bei Augenproblemen

Die  Augenpraxis mit Weitblick  in Meckenbeuren ist Rundumversorger für Patienten mit allen Arten von Augenproblemen. Modernste Vorsorgeuntersuchungen  werden  genauso  angeboten  wie  Laserbehandlungen oder augenärztliche Gutachten. „Zur Behandlung bei altersbedingter Makuladegeneration wenden wir die sogenannte intravitreale Injektionstherapie  an“,  berichtet  Fr.  Dr.  Siegler. Dabei  werde  unter  sterilen  Bedingungen  im  Augen-OP  ein  Medikament  in  den  Glaskörperraum des Auges verabreicht.  Durch  diesen  kurzen und schonenden  Eingriff  könne  ein  weiterer  Verlust der Sehschärfe in den meisten Fällen aufgehalten werden. Die intravitreale Injektionstherapie komme unter anderem auch bei Venenverschlüssen der  Netzhaut, Entzündungen des Augeninneren oder krankhaften Netzhautveränderungen  bei Diabetes zum Einsatz, so Fr. Dr. Siegler.   Die  individuelle Anpassung von Kontaktlinsen oder Brillen jeglicher Art erfolgt direkt vor Ort.