Schneeverwehung

Schwerer Unfall wegen Schneeverwehungen

Unterstadion / Lesedauer: 1 min

Schwerer Unfall wegen Schneeverwehungen
Veröffentlicht:30.01.2010, 17:50
Aktualisiert:26.10.2019, 06:00

Von:
Artikel teilen:

Eine Schwerverletzte, ein Leichtverletzter und rund 1500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagabend in Unterstadion.

Ein 22-jähriger VW-Fahrer war auf der K 7415 von Bettighofen in Richtung Rottenacker unterwegs. Weil er seine Geschwindigkeit nicht den Witterungsverhältnissen angepasst hatte, geriet er in einer Schneeverwehung von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 22-Jährige erlitt leichte und seine 20-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen. Die junge Frau wurde in ein Ulmer Krankenhaus gebracht, während der Fahrer nur vor Ort versorgt werden musste.

Der VW-Fahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.