Amateurbühne

Amateurbühne Laupheim spielt in Munderkingen

Munderkingen / Lesedauer: 1 min

Theaterspieler zeigen das Grimm-Märchen „Das tapfere Schneiderlein“
Veröffentlicht:29.10.2017, 20:41
Aktualisiert:23.10.2019, 00:00

Von:
Artikel teilen:

Im Rahmen des VHS-Programms gastiert am Sonntag, 5. November, in Munderkingen die Amateurbühne Laup-heim mit dem Stück „Das tapfere Schneiderlein“. Seit nun 30 Jahren spielen Kinder für Kinder Theater.

In diesem Jahr ein Märchen der Gebrüder Grimm. Das tapfere Schneiderlein sitzt in seinem Kämmerchen und näht am Kleid der Prinzessin Laudatia. Als diese das Kleid abholt, verliebt er sich in sie, auch die Prinzessin ist von ihm sehr angetan. Doch die Aussichten, als einfacher Schneider eine Prinzessin heiraten zu können, sind mehr als schlecht. Als er sein Marmeladebrot essen möchte, entdeckt er darauf viele Fliegen, die ihm sein hart verdientes Brot wegessen wollen. Das will er nicht zulassen und schlägt mit dem Handtuch auf die Fliegen ein. Als er das Tuch wegzieht, erblickt er nicht weniger als sieben tote Fliegen. Da denkt sich das Schneiderlein, dass alle Leute erfahren sollen, wie tapfer er ist.

Wann: Sonntag, 5. November

Wo: Aula Schillerschule

Zeit: 15 Uhr

Eintrittspreis: 5 Euro