Literaturnetzwerk

Kinder erkunden mit einem Schriftsteller die Heuneburg

Hundersingen / Lesedauer: 1 min

Kinder erkunden mit einem Schriftsteller die Heuneburg
Veröffentlicht:31.05.2022, 14:07
Aktualisiert:31.05.2022, 14:08

Von:
Artikel teilen:

Das Literaturnetzwerk Oberschwaben lädt Kinder zwischen sieben und zehn Jahren zum Pfingstferien-Workshop auf die Heuneburg in Hundersingen ein. Am 8. und 9. Juni, jeweils 10 bis 16 Uhr, gehen die Buben und Mädchen folgenden den Fragen nach: Wie geht Wissen ohne Schrift, was macht ein Archäologe, worauf haben es Grabräuber abgesehen? Die Kinder erkunden das Gelände der früheren Kelten- und Handwerkerstadt und werden begleitet von dem Schriftsteller Manfred Theisen. Mit ihm besprechen sie ihre Eindrücke und Erfahrungen, recherchieren im Netz und drehen einen kleinen Film über ihre Erkenntnisse und Feststellungen. iPads werden gestellt. Der Workshop ist für die Kinder kostenlos. Anmeldungen müssen bis 6. Juni per E-Mail erfolgen an [email protected] Nähere Auskünfte erteilt Henrike Müller unter Telefon 0160 / 95556989.