Heimat

Nellinger feierten die Einweihung der Bärenpfade

Nellingen / Lesedauer: 1 min

Eine rundum gelungene Sache
Veröffentlicht:30.06.2022, 15:33
Aktualisiert:01.07.2022, 17:51

Von:
Artikel teilen:

Mit einem gemeinsamen Fest hat der Nellinger Albverein die Einweihung der Nellinger Bärenpfade und die Sonnwendfeier gefeiert. Zahlreiche Interessierte waren zum Parkplatz am Mäuselauch gekommen und lauschten den Grußworten von Bürgermeister Jung, Joachim Schrag und Werner Staudenmaier . Dieser nahm die Gäste dann mit auf den kleinen Bärenpfad. Bei seiner Führung erläuterte er die einzelnen Stationen und sorgte mit zahlreichen lustigen Anekdoten für eine kurzweilige fröhliche Wanderung.

Als die Wanderer am Schluss der Tour zur Albvereinshütte kamen, waren dort schon viele Besucher der Sonnwendfeier. Das Sonnwendfeuer wurde nach Einbruch der Dunkelheit entzündet und sorgte für eine tolle Stimmung und einen schönen Abend für Groß und Klein. Einen Tag zuvor waren die Sponsoren der Bärenpfade zum Dankes-Fest eingeladen. Durch ihre Unterstützung konnten die Wege professionell beschildert werden.