StartseiteRegionalRegion Ulm/Alb-DonauEhingenTöpferwerkstatt im Alten Konvikt saniert

Ehingen

Töpferwerkstatt im Alten Konvikt saniert

Ehingen / Lesedauer: 1 min

Die Töpferwerkstatt in der Grundschule im Alten Konvikt ist umfangreich saniert worden. Begonnen wurde im Sommer 2023.
Veröffentlicht:13.02.2024, 11:18

Von:
Artikel teilen:

Die Töpferwerkstatt in der Grundschule im Alten Konvikt ist umfangreich saniert worden. Begonnen wurde im Sommer 2023. Die Kosten betrugen rund 50.000 Euro. Abgeschlossen wurde die Sanierung im Oktober 2023. Die Deckenbeleuchtung und Elektroinstallationen wurden komplett erneuert, Wände neu verspachtelt und gestrichen. Zudem wurden der Bodenbelag, die Heizkörper sowie die Wasserinstallation ausgetauscht. Auch eine neue Küche wurde nach Mitteilung der Stadt eingebaut.

Die Töpferwerkstatt der VHS Ehingen erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Auch im aktuellen Programm der VHS, werden Kurse für Kinder und Erwachsene angeboten. Das aktuelle VHS-Programm ist auf der Homepage der Stadt Ehingen unter www.ehingen.de/vhs zu finden.