StartseiteRegionalRegion Ulm/Alb-DonauEhingenKonzert mit der Musical- und Opernsängerin Kinga Dobay

Ehingen

Konzert mit der Musical- und Opernsängerin Kinga Dobay

Ehingen / Lesedauer: 1 min

Sängerin Kinga Dobay konzertiert mit ihrem Programm „Das gibt es nur einmal“ am Freitag, 23. Februar, um 19 Uhr im Ernst und Anna Rumler-Saal im Kulturzentrum Franziskanerkloster.
Veröffentlicht:13.02.2024, 15:22

Von:
Artikel teilen:

Sängerin Kinga Dobay konzertiert mit ihrem Programm „Das gibt es nur einmal“ am Freitag, 23. Februar, um 19 Uhr im Ernst und Anna Rumler-Saal im Kulturzentrum Franziskanerkloster.

Kinga Dobay, seit 2016 Lehrkraft für Gesang an der Musikschule der Stadt Ehingen ist eine international anerkannte Opern- und Musicalsängerin. Die Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher erwartet ein abwechslungsreiches Chansonprogramm mit Evergreens aus den Goldenen Zwanziger Jahren. Zu hören sind Werke von Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Richard Heymann, Oscar Straus und vielen anderen Komponisten.

Hanna Choi wird Kinga Dobay am Klavier begleiten. Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden sich die Künstlerinnen freuen, teilt die Stadt mit.