Bienenprodukt

Der Honigbiene auf der Spur

Bad Urach / Lesedauer: 2 min

Erlebnisimkerei im Naturgarten von Lonie Geigle am Sonntag in Hengen
Veröffentlicht:30.05.2016, 16:17
Aktualisiert:23.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

„Die Honigbiene ist unser wichtigstes Haustier. Sie produziert die bekannten Bienenprodukte wie Honig, Wachs und Propolis und erledigt nebenbei den größten Teil der Bestäubung unserer Pflanzen.“ Dies sagt Biosphärenbotschafterin Lonie Geigle und lädt am Sonntag, 5. Juni, von 11 bis 17 Uhr „Tag der offenen Tür“ mit Erlebnisimkerei in ihren Naturgarten ein. Der Garten befindet sich in Urach-Hengen in der Böhringer Straße 26.

„In der Erlebnisimkerei können die Gäste die Welt der Honigbiene sehen, riechen und schmecken“, sagt Lonie Geigle und würde sich über viele Gäste freuen. Doch sie gibt zu bedenken: Die Welt der Bienen sei bedroht, ebenso wie anderen Wildtiere und sehr viele Pflanzenarten.

„In einem Naturgarten können wir eine kleine Oase für diese Tiere und Pflanzen schaffen. Je mehr Menschen sich beteiligen, desto größer wird diese Oase“, lautet ihr gut gemeinter Tipp. Anregungen könnten sich interessierte Personen an diesem Tag in ihrem Naturgarten in Hengen holen.

Wilde Kräuter, Gartenkräuter, alte, bekannte und neue Gemüse- und Obstsorten sind zu sehen. Verschiedene Biotope auf engem Raum und kreative Objekte sind miteinander kombiniert. Wiederverwendete Baumaterialien werden mit alten bäuerlichen Gegenständen und mit Pflanzen zu einem beeindruckenden Ensemble arrangiert. „Zierpflanzen, Kräuter, Obst, Gemüse und Wildpflanzen wachsen zusammen. Sie ergänzen und schützen sich gegenseitig“, erklärt die Biosphärenbotschafterin.

Gäste kann Lonie Geigle am Sonntag in Hengen begrüßen: Anne Gekeler aus Metzingen, eine Ausstellerin, die Produkte aus ihrem Garten und ihrer Streuobstwiese anbietet, und Waltraud Langer aus Lonsingen mit ihrem „Albpicknick“. Außerdem werden Zwergschafe von Fritz Starzmann zu bestaunen sein. Ebenfalls zu diesem Termin öffnet „Judy´s Home and Garden“ die Scheunentore

Der „Tag der offenen Tür“ mit Erlebnisimkerei im Naturgarten von Lonie Geigle in Hengen ist am Sonntag, 5. Juni, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. Der Garten befindet sich in Urach-Hengen in der Böhringer Straße 26.