StartseiteRegionalUlm alb donau
Alle Orte

Region Ulm/Alb-Donau

Wolfgang Schmauder wird Bürgermeister von Oberdischingen
Wahl mit eindeutigem Ergebnis

Wolfgang Schmauder wird Bürgermeister von Oberdischingen

qOberdischingen

Um kurz nach 18.30 Uhr stand das Ergebnis fest, ebenso wie die Wahlbeteiligung. Mit 63,3 Prozent war die erstaunlich hoch.

Größter E-Ladepark der Welt wird kurz nach Eröffnung schon teurer
Höhere Parkplatzpreise

Größter E-Ladepark der Welt wird kurz nach Eröffnung schon teurer

qLaichingen

Der Parkplatz am Bahnhof in Merklingen ist noch nicht lange geöffnet. Jetzt sollen die Preise steigen. Doch man kann um den Mehrpreis herumkommen.

Rekordzahlen für den Tourismus im Alb-Donau-Kreis
Großes Plus bei Übernachtungen

Rekordzahlen für den Tourismus im Alb-Donau-Kreis

qAlb-Donau-Kreis

Der Landkreis verzeichnet ein Riesenplus bei der Zahl der Übernachtungen. So war das vergangene Jahr für die Tourismusbranche.

Aus Kinderzimmer wird SM-Apartment: Blick in eine besondere Ferienwohnung
„Traumfabrik“ für gewisse Stunden

Aus Kinderzimmer wird SM-Apartment: Blick in eine besondere Ferienwohnung

qRegion

Auf 80 Quadratmetern hat sich ein Paar in den 50ern eine „Traumfabrik“ geschaffen. Das Angebot ist gefragt – und in den Augen der Vermieter nichts Verwerfliches. Mit Video.

Wasserrohrbruch in der Lindenstraße erfordert schnelles Eingreifen
Das Rohr musste ausgestauscht werden

Wasserrohrbruch in der Lindenstraße erfordert schnelles Eingreifen

qEhingen

In der Nacht auf Samstag ist in der Lindenstraße ein Rohr gebrochen und hat Wasser und Schlamm zutage gefördert. Die Straße musste das gesamte Wochenende gesperrt werden.

Brücken auf Neubaustrecke Wendlingen-Ulm müssen überprüft werden
Sicherheit

Brücken auf Neubaustrecke Wendlingen-Ulm müssen überprüft werden

qMerklingen

Dafür müssen die Gemeinden Merklingen, Nellingen und Dornstadt sorgen. Welche Lösung es nun gibt, damit die Kosten etwas geringer ausfallen.

170 Millionen weniger für Hightech: Forschung an Supercomputer in Gefahr?
Quantencomputer am DLR in Ulm

170 Millionen weniger für Hightech: Forschung an Supercomputer in Gefahr?

qUlm

Mit Quantencomputern sollen hochkomplexe Probleme gelöst werden. Ulm ist einer der wichtigsten Standorte dafür. Doch in Zukunft könnte dem DLR das Geld ausgehen.

Jetzt Newsletter sichern: Die wichtigsten Nachrichten und Freizeit-Tipps aus Ihrer Heimat-Region

• „Schwäbische am Morgen‟ - täglich die wichtigsten News aus Ihrer Heimatregion
• „Schwäbisches Frühstück‟ - die großen Themen der Woche am Wochenende
• Der Freizeit-Newsletter - unsere wöchentlichen Freizeit-Tipps aus der Region

Alle Newsletter sind kostenlos und jederzeit abbestellbar.

Weitere Nachrichten aus der Region

Die hohe Wahlbeteiligung ist sehr erfreulich
Kommentar

Die hohe Wahlbeteiligung ist sehr erfreulich

qOberdischingen

63,3 Prozent - das ist nicht nur ein gutes Zeichen für die Demokratie, kommentiert Redakeurin Verena Pauer.

Ehingen

Vortrag hat Kinder aus suchtbelasteten Familien zum Thema

qEhingen

Im Rahmen der Aktionswoche „Wir sind Millionen! “ bietet die Suchtberatungsstelle der Caritas Ulm-Alb-Donau am Dienstag, 5.

Leitung an PV-Anlage schmort durch
Deppenhausen

Leitung an PV-Anlage schmort durch

qDeppenhausen

Wegen Rauchentwicklung an einer PV-Anlage ist die Feuerwehr am Samstagmittag gerufen worden. Ein Feuer konnte sie verhindern.

Hier wird ein Hase Opfer der „Letzten Generation“
Neue Ausstellung in Ehingen

Hier wird ein Hase Opfer der „Letzten Generation“

qEhingen

Reiner Schlecker beschäftigt sich in seinen Kunstwerken mit aktuellen gesellschaftlichen Problemen. Zu sehen sind sie ab Sonntag in der Städtischen Galerie Ehingen.

So erlebte Martin Ansbacher seinen ersten Tag als Ulms neuer OB
„Stubendurchgang“ und Zigarettenqualm

So erlebte Martin Ansbacher seinen ersten Tag als Ulms neuer OB

qUlm

Der neue OB verrät, wie er in sein neues Amt gestartet ist und warum der bekennende Nichtraucher sein Büro jetzt noch streichen lassen will. Mit Video von der Amtseinführung.

Schwäbische.de verlost Karten für Drums of Japan in Ulm
Gewinnspiel

Schwäbische.de verlost Karten für Drums of Japan in Ulm

qUlm

Am 17. März ist die Gruppe Kokubu in Ulm im CCU zu Gast - mit einer der größten Trommelshows der Welt. So können Sie dabei sein.

Ganztagesbetreuung auch in Nellingen
Nellingen

Ganztagesbetreuung auch in Nellingen

qNellingen

Bis 2026/2027 sollte die Ganztagesbetreuung der Schulkinder auch in Nellingen stehen. Doch die Finanzierung ist noch nicht ganz sicher.

In der Marienburg wird Theater gespielt
Westerheim

In der Marienburg wird Theater gespielt

qWesterheim

Die Theatergruppe der Westerheimer Chorgemeinschaft probt das Stück „Ein Schlitzohr sahnt ab“. Karten fürs Theater in der Marienburg gibt es bereits.

Langjähriger Ortsvorsteher von Feldstetten ist verstorben
Feldstetten

Langjähriger Ortsvorsteher von Feldstetten ist verstorben

qFeldstetten

Hans Georg Zeifang gestaltete über 34 Jahre lang Kommunalpolitik auf der Laichinger Alb. Nun ist der ehemalige Feldstetter Ortsvorsteher verstorben.

Nach Kahlschlag am Sportplatz: Das droht jetzt dem verantwortlichen Verein
Kahlschlag in Regglisweiler

Nach Kahlschlag am Sportplatz: Das droht jetzt dem verantwortlichen Verein

qDietenheim

Nahezu das Zehnfache von dem, was genehmigt wurde, hatte der TSV Regglisweiler kürzlich nahe seines Sportgeländes abgeholzt. Naturschützer waren entsetzt.

Videotelefon für die Oma: Dieser Ulmer erfindet das „Grannophone“
Kuriose Erfindung (mit Video)

Videotelefon für die Oma: Dieser Ulmer erfindet das „Grannophone“

qUlm

Mit der Laubsäge am Küchentisch ein Videotelefon zusammenbauen – dieser Idee hat sich Stefan Baur verschrieben. Warum und wie das funktionieren soll, verrät der Tüftler hier.

So will die Stadt an Bauflächen kommen
Munderkingen

So will die Stadt an Bauflächen kommen

qMunderkingen

Wegen schwieriger Eigentumsverhältnisse: Munderkingen plant „gesetzliches Umlegungsverfahren“ für Grundstücke im Gebiet Feiler II. Was sich dahinter verbirgt.

Tunnel zeitweise gesperrt: Klimaaktivisten demonstrieren in Ulm
Lange Staus und lauter Streik

Tunnel zeitweise gesperrt: Klimaaktivisten demonstrieren in Ulm

qUlm

Gleich zwei Klimademos haben am Freitag in Ulm stattgefunden. Am Ulmer Westringtunnel bildeten sich lange Staus.

Mit frisch getankter Kraft nach Speyer
Urspring

Mit frisch getankter Kraft nach Speyer

qUrspring

Basketball, ProB: Team Ehingen Urspring will wichtigen Sieg im Abstiegskampf einfahren.

Landwirtschaft und Europa beschäftigen Spitzenpolitiker
Jahresempfang von Manuel Hagel

Landwirtschaft und Europa beschäftigen Spitzenpolitiker

qRottenacker

Landwirtschaft, Klima, Wirtschaft, Europa – das waren die Hauptthemen beim Jahresempfang des CDU-Landesvorsitzenden Manuel Hagel. Warum viel Polizei anwesend war.

Streuobstwiese oder Baugebiet - es gibt kein Richtig oder Falsch
Kommentar

Streuobstwiese oder Baugebiet - es gibt kein Richtig oder Falsch

qEhingen

70 Prozent der Streuobstwiese im Baugebiet Rosengarten soll erhalten bleiben. Dafür gibt es weniger Bauplätze. Hier lohnen sich zwei Blickwinkel, kommentiert Redakteur Tobias Götz.

Ehinger Fasnetsfigur: Das Krettenweib wird 100 Jahre alt
Tradition

Ehinger Fasnetsfigur: Das Krettenweib wird 100 Jahre alt

qEhingen

Am Fasnetssonntag 1924 gab es zum ersten Mal in Ehingens Straßen ein Krettenweib zu sehen. Das steckt hinter der besonderen Figur.

Martin Ansbacher startet ins Amt als Ulmer Oberbürgermeister
Die Amtskette ist übergeben

Martin Ansbacher startet ins Amt als Ulmer Oberbürgermeister

qUlm

„Hinschauen, zuhören, entschlossen handeln“ - nach dieser Maxime will Martin Ansbacher künftig für die Ulmer da sein. Wem bei seiner Antrittsrede besonderer Dank gebührte.

Entscheidung gefallen:  So geht es mit der Streuobstwiese weiter
Im Neubaugebiet Rosengarten

Entscheidung gefallen:  So geht es mit der Streuobstwiese weiter

qEhingen

Der Gemeinderat verständigte sich am Ende  auf einen Kompromiss. Damit endet nun ein fast zweijähriger Streit. Das müssen Bauwillige nun wissen.

Gute Gründe, zur Wahl zu gehen
Oberdischingen

Gute Gründe, zur Wahl zu gehen

qOberdischingen

Appetit auf ein schwer verdauliches Amt: Warum die beiden Oberdischinger Bürgermeisterkandidaten eine satte Wahlbeteiligung verdienen, erklärt unser Autor Reiner Schick.

Weitere Nachrichten

Ehingen

Preisträger-Konzert von „Jugend musiziert“

qEhingen

Die Preisträgerinnen und Preisträger des Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“ spielen am Sonntag, 10. März, um 10.

Wild-West-Geschichte einer widersprüchlichen Frau
Ulm

Wild-West-Geschichte einer widersprüchlichen Frau

qUlm

Die Aufführung der Wild-West-Geschichte „Calamity Jane vs. Men Afraid of Horses“ findet am Donnerstag, 14.

Laichingen

Grünen-Nominierungsversammlung für Kreistagswahl

qLaichingen

Bündnis 90/Die Grünen laden zu ihrer Nominierungsversammlung für die Kreistagswahl im Wahlkreis Laichingen. Die Versammlung findet am Donnerstag, 7.

Merklingen

Badesalze und Düfte selbst herstellen

qMerklingen

Öle und Düfte als Helfer für Geist und Körper: Die Landfrauen Merklingen laden am Freitag, 8. März, ab 18.

Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit Bundeskanzler Olaf Scholz?
Straßen-Meinung

Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit Bundeskanzler Olaf Scholz?

qRegion

In der letzten Zufriedenheitsumfrage hatten die Beliebtheitswerte des Ampel-Kanzlers ein historisches Tief erreicht. Wie bewerten Menschen in der Region die Arbeit von Olaf Scholz?

Wie der Weg in eine schuldenfreie Zukunft gelingt
Schuldnerberatungsstelle

Wie der Weg in eine schuldenfreie Zukunft gelingt

qLaichinger Alb

Schuldnerberatungsstelle der Evangelischen Diakonieverbands Ulm/Alb-Donau unterstützt Menschen mit Schulden. Zwei Berater erklären, wie man Schulden vermeidet und wie man das Probl...

Land fördert lokale Projekte mit 3,5 Millionen Euro
Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum

Land fördert lokale Projekte mit 3,5 Millionen Euro

qEhingen

Insgesamt 45 Projekte im Alb-Donau-Kreis sind in die Landesförderung aufgenommen worden. Eine Stadt bekommt mit zehn Projekten die größte Förderung.

Wie der Förderverein 20.000 Euro an Spendengeldern sammelte
Spendensumme doppelt so hoch

Wie der Förderverein 20.000 Euro an Spendengeldern sammelte

qErbach

In normalen Jahren kann der Förderverein der Hospizgruppe etwa 10.000 Euro überreichen. Dass es in diesem Jahr doppelt so viel Geld war, passt zu einem besonderen Ereignis.

Wer wird neuer Rathauschef in Oberdischingen?
Bürgermeisterwahl am Sonntag

Wer wird neuer Rathauschef in Oberdischingen?

qOberdischingen

Am Sonntag, 3. März, wählen die Oberdischingen ihren neuen Bürgermeister. Die wichtigsten Zahlen und Fakten vorab gibt es hier zusammengefasst.

Ulm

Feuerwehr rettet Menschen aus brennendem Gebäude

qUlm

Am frühen Freitagmorgen hat die Feuerwehr mehrere Personen aus einem Gebäude in Ulm gerettet. Kurz nach 5 Uhr wurde der Brand in dem Gebäude am Adolph-Kolping-Platz gemeldet, wie d...

Aktion sorgt für Entsetzen: Sportverein darf 15 Bäume fällen und fällt 150
Radikaler Kahlschlag

Aktion sorgt für Entsetzen: Sportverein darf 15 Bäume fällen und fällt 150

qDietenheim

Der TSV Regglisweiler darf am Sportplatz eine bestimmte Anzahl Bäume fällen. Die Aktion läuft völlig aus dem Ruder und beschäftigt nun die Behörden. Wie konnte das passieren?

Busverbindung soll gekappt werden: Dellmensinger kämpfen für Erhalt
Ärger und Unverständnis

Busverbindung soll gekappt werden: Dellmensinger kämpfen für Erhalt

qDellmensingen

Denn sie haben die große Sorge, dass der ländliche Raum abgehängt werden könnte. Darum haben sie eine Petition ins Leben gerufen.

Veranstaltungstipps: Das ist am Wochenende in der Region alles los
70er-Disco oder Tanzprojekt?

Veranstaltungstipps: Das ist am Wochenende in der Region alles los

qRegion

70er-Disco, Saatgut-Festival oder doch lieber Tanzprojekt? Welche Veranstaltungen in der Region geboten sind, zeigt diese Übersicht.

Gemeinderat beschließt Haushalt 2024
Lauterach

Gemeinderat beschließt Haushalt 2024

qLauterach

Die Gemeinde ist 2023 ohne Kreditaufnahme ausgekommen. Für das aktuelle Jahr geht der vom Gemeinderat am Freitag einstimmig beschlossene Haushaltsplan von der Notwendigkeit einer K...

Nistkästen für den eigenen Garten
Lauterach

Nistkästen für den eigenen Garten

qLauterach

Warum es wichtig ist, Vögeln im eigenen Garten Nisthilfen bereitzustellen, haben am vergangenen Samstag Kinder mit ihren Eltern und Großeltern im Biosphären-Infozentrum Lauterach d...

Munderkinger CDU nominiert für Kreistagswahl
Munderkingen

Munderkinger CDU nominiert für Kreistagswahl

qMunderkingen

Julian Däuble, der neue CDU-Kreisgeschäftsführer Alb-Donau/Ulm, ist am Dienstagabend nach Munderkingen gekommen, um im Gasthaus Rössle die Nominierung der Kandidaten für den Kreist...

CDU setzt 15 Namen auf die Munderkinger Liste
Munderkingen

CDU setzt 15 Namen auf die Munderkinger Liste

qMunderkingen

Am Dienstagabend hat der CDU-Stadtverband Munderkingen zur „Nominierungsversammlung zur Aufstellung der Bewerberinnen und Bewerber für die Gemeinderatswahl“ ins Gasthaus Rössle ein...

Ehingen

Mahnwache für Demokratie in Ehingen

qEhingen

Eine Mahnwache für Demokratie ist für am Sonntag, 10. März, in Ehingen auf dem Marktplatz angekündigt.

Ein Wochenende für die Kameradschaft
Ehingen

Ein Wochenende für die Kameradschaft

qEhingen

Fußball, Bezirksliga: TSG Ehingen absolviert Trainingslager in Tschechien - Taner Celik bleibt auch kommende Saison Trainer der TSG - Testspielniederlage gegen Ummendorf/Fischbach.

Das sind die neuen Pächter der Gaststätte im Waldfreibad Allmendingen
Welche Pläne sie haben

Das sind die neuen Pächter der Gaststätte im Waldfreibad Allmendingen

qAllmendingen

Der bisherige Betreiber macht in der Gaststätte im Waldfreibad nicht mehr weiter. Die neuen Pächter verraten, was sie dort vorhaben.