StartseiteRegionalRegion TuttlingenTuttlingenFrauenhaus lädt zu Tanz auf dem Marktplatz und Filmabend ein

Tuttlingen

Frauenhaus lädt zu Tanz auf dem Marktplatz und Filmabend ein

Tuttlingen / Lesedauer: 1 min

Gleich zwei Veranstaltungen stehen am Mittwoch, 14. Februar, in Zusammenhang mit dem Frauenhaus Tuttlingen an.
Veröffentlicht:12.02.2024, 14:30

Von:
Artikel teilen:

Gleich zwei Veranstaltungen stehen am Mittwoch, 14. Februar, in Zusammenhang mit dem Frauenhaus Tuttlingen an.

Im Rahmen der weltweiten Kampagne „One Billion Rising“ lädt der Verein mit dem Bündnis „Laufen(d) gegen Gewalt“ ein, um 12.45 Uhr gemeinsam auf dem Marktplatz in Tuttlingen zu tanzen. „Wir erheben uns für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Respekt, Wertschätzung und Gerechtigkeit und fordern zusammen ein gewaltfreies Leben für alle Frauen und Mädchen“, heißt es in der Ankündigung. Jeder ist eingeladen, mitzumachen.

Am Abend wird in Kooperation mit dem Scala Kino Tuttlingen um 20 Uhr der Film „Marie Curie, Elemente des Lebens“ gezeigt. Zum Inhalt: Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: In der akademischen Männerwelt der Universität Sorbonne hat Marie Sklodowska (Rosamund Pike) als Frau und auf Grund ihrer kompromisslosen Persönlichkeit einen schweren Stand. Allein der Wissenschaftler Pierre Curie (Sam Riley) ist fasziniert von ihrer Leidenschaft und Intelligenz und erkennt ihr Potential. Ab 19 Uhr gibt es gegen eine Spende ein Glas Sekt oder Orangensaft in der Bar an.