StartseiteRegionalRegion TuttlingenTuttlingenZwischen Römischem Reich und Aperol Spritz

Übrigens

Zwischen Römischem Reich und Aperol Spritz

Tuttlingen / Lesedauer: 1 min

Na? Wie oft denken Sie eigentlich an das Römische Reich. Wenn Sie sich jetzt Fragen, was das soll, dann Fragen Sie mal ihren Mann, Bruder oder Vater.
Veröffentlicht:30.11.2023, 16:53

Artikel teilen:

Wie oft denken Sie an das Römische Reich? Falls Sie sich fragen, was das soll, dann fragen Sie das doch einfach mal ihren Mann. Oder Freund, Onkel oder Vater. Denn mag man einem Trend glauben, der grade durch die sozialen Medien geht, denken Männer oft an diese Zeit. Ziemlich oft.

So weit, so absurd. Ich hingegen bin froh, dass ich seit dem quälenden Latein-Unterricht nicht mehr so oft an Julius Cäsar, Schildkrötenformationen oder an die Geschichte von Romulus und Remus denken muss.

Der Trend ist so populär, dass man die Folgen derzeit nur erahnen kann. United Airlines kündigte bereits Blitzbuchungen für Flüge nach Rom an. Der Verkauf von Parmigiano Reggiano und Aperol Spritz schießt in die Höhe. Und Sergio Mattarella verdrückt beim Blick auf die Tourismus-Prognosen ein Freudentränchen. In diesem Sinne: Salud! (lik)