StartseiteRegionalRegion TuttlingenTrossingenFeuerwehr löscht Brand in Zwischendecke

Trossingen

Feuerwehr löscht Brand in Zwischendecke

Trossingen / Lesedauer: 1 min

Am Dachstuhl bricht ein Feuer aus, die Feuerwehr kann es schnell löschen. Und auch die Ursache steht bereits fest.
Veröffentlicht:28.11.2023, 15:02

Von:
Artikel teilen:

Ein technischer Defekt hat am Dienstag, 28. November, die Feuerwehr auf den Plan gerufen. In einem Wohnhaus war eine Zwischendecke zum Dachstuhl in Brand geraten.

Im Dachbereich stellten die Einsatzkräfte eine stark zunehmende Rauchentwicklung fest, auch offene Flammen waren zu sehen. „Ein Vollbrand des Dachstuhls konnte jedoch abgewendet werden“, berichtet Ralf Sorg, Pressesprecher der Feuerwehr Trossingen.

Insgesamt war die Trossinger Wehr mit 6 Fahrzeugen und 30 Feuerwehrleuten vor Ort, zudem waren Polizei und DRK im Einsatz. Dadurch, dass der Einsatzort in einer Sackgasse lag, mussten einge Autofahrer, die während des Löschvorgangs losfahren wollten, zunächst warten.