StartseiteRegionalRegion TuttlingenSpaichingenFührung durch Musterwohnung für ältere Menschen

Spaichingen

Führung durch Musterwohnung für ältere Menschen

Spaichingen / Lesedauer: 1 min

Welche technischen Hilfsmittel können älter werdenden Menschen dabei helfen, so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung zu leben? Wie kann man seine Wohnung möglichst barrierefrei gestalten?
Veröffentlicht:13.02.2024, 10:23

Von:
Artikel teilen:

Welche technischen Hilfsmittel können älter werdenden Menschen dabei helfen, so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung zu leben? Wie kann man seine Wohnung möglichst barrierefrei gestalten?

Diesen und weiteren Fragen können Interessierte beim Besuch der neuen Schauräume im Gesundheitszentrum Spaichingen ganz genau auf den Grund gehen und dabei vieles gleich selbst ausprobieren, wie das Landratsamt Tuttlingen mitteilt. Die Initiative Selbstfürsorge der Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Tuttlingen bietet am Montag, 4. März, um 18 Uhr eine Führung zum barrierefreien Wohnen in der Musterwohnung „Wegweiser Technik“ im Gesundheitszentrum in Spaichingen an.

Auf die Besucher warte eine Führung und eine neutrale Beratung zum Thema altersgerechtes und barrierefreies Wohnen durch die zertifizierte Wohnraumberaterin der Fachstelle für Pflege und Selbsthilfe Ulrike Betzler. Um eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 07461/926-4604 oder per Mail an [email protected] wird gebeten.

Das Angebot ist kostenlos und wird nach Angaben des Landratsemtes unterstützt durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration, aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg und aus Mitteln der gesetzlichen Pflegeversicherung.