StartseiteRegionalRegion TuttlingenBalgheimFeuer in Balgheim: Kamin gerät in Brand

Einsatz der Feuerwehr

Feuer in Balgheim: Kamin gerät in Brand

Balgheim / Lesedauer: 1 min

Flammen lodern aus dem Schornstein eines Einfamilienhauses. Ein aufmerksamer Nachbar kann das Schlimmste verhindern.
Veröffentlicht:11.02.2024, 13:59

Artikel teilen:

Kurz nach Mittag am Fasnetssonntag schaut der Nachbar aus dem Fenster und sieht Flammen aus dem Schornstein der Nachbarin in der Balgheimer Höhenstraße schlagen. Er schaltet sofort und klingelt Sturm bei ihr. Sie ruft die Feuerwehr.

Feuerwehrleute rücken aus

Die Balgheimer Wehr rückt an und auch die Spaichinger Wehr wird mit der Drehleiter und dem Atemschutzcontainer angefordert. Ein Löschfahrzeug kann wieder abrücken. Es ist zum Glück nicht so schlimm, wie befürchtet. Den Einsatz leitet Balgheims Kommandant Marc Hafner.

Der Kamin der mit Holz beheizten Einfamilienhaus-Anlage war vermutlich durch Glanzruß in Brand geraten. Die Feuerwehr kontrollierte alle an den Kamin angrenzenden Zimmer und Stockwerke, aber zum Glück brach das Feuer nirgends durch.

Zur Sicherheit aber beobachtet die Feuerwehr das Geschehen, bis der Schornsteinfeger da war und den Glanzruß entfernt hat.