StartseiteRegionalRegion SigmaringenSigmaringenVesperkirche bietet umfangreiches Programm

Sigmaringen

Vesperkirche bietet umfangreiches Programm

Sigmaringen / Lesedauer: 2 min

Am 18. Februar beginnt die dritte Sigmaringer Vesperkirche.
Veröffentlicht:10.02.2024, 08:00

Von:
Artikel teilen:

Am 18. Februar beginnt die dritte Sigmaringer Vesperkirche. 13 Tage lang wird es wieder Essen im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde (Karlstraße 24) geben. Alle sind dazu eingeladen. Das Essen ist kostenfrei. Wer will, kann etwas spenden, um so zur Vesperkirchengemeinschaft beizutragen.

Die Johannes-Ziegler-Stiftung und die Evangelische Kirchengemeinde wollen mit der Vesperkirche Räume öffnen für Gespräche und Begegnungen und den Austausch miteinander. Aber wer nur kurz in der Mittagspause Zeit hat, ist eingeladen.

Neben dem Mittagessen von 11 bis 14 Uhr kann man sich über eine Vielzahl an Beratungsangeboten informieren, die es im Landkreis Sigmaringen gibt. Abgeschlossen wird jeder Vesperkirchentag um 14 Uhr mit einer Andacht bzw. mit einer musikalischen Atempause in der Evangelischen Stadtkirche.

Das Programm: Sonntag, 18. Februar: 9.30 Uhr Eröffnungsgottesdienst. Montag, 19. Februar: Beratung und Information: Mariaberg/Menschen mit Behinderungen. Dienstag, 20. Februar: Beratung und Information: Familienförderung und Kindertagesbetreuung des Landratsamtes, Gemeindepsychiatrischer Dienst der Caritas. Ab 17.30 Uhr Vesperabend. Ab 19 Uhr Musik mit der Musikschule Sigmaringen.

Mittwoch, 21. Februar: Beratung und Information: Beratungsstelle Häusliche Gewalt des Caritasverbandes und Beratungsstelle für ältere Menschen und pflegende Angehörige. Donnerstag, 22. Februar: Beratung und Information: Soziale Dienste des DRK Sigmaringen sowie Sozial- und Verfahrensberatung von DRK, Diakonie und Caritas in der LEA mit Informationen über die Arbeit mit Geflüchteten.

Freitag, 23. Februar: Beratung und Information: Ehe-, Familien- und Lebensberatung der katholischen Kirche; niederschwellige Beratung durch eine Ärztin. Sonstiges: Ab 20 Uhr Konzert mit dem Ponticelli-Ensemble. Samstag, 24. Februar: Familientag mit Bastelangebot für Kinder; Friseure schneiden kostenfrei die Haare. Sonntag, 25. Februar: Ab 18 Uhr Konzert „Bach meets Electro“. Montag, 26. Februar: Beratung und Information: Sozial- und Lebensberatung der Diakonischen Bezirksstelle.

Dienstag, 27. Februar: Beratung und Information: Jobcenter, Landkreis Sigmaringen; ab 19 Uhr Themenabend zum Thema Obdachlosigkeit. Mittwoch, 28. Februar: Beratung und Information: Sozialstation Thomas Geiselhart. Donnerstag, 29. Februar: Beratung und Information: Betreuungsbehörde, Schuldnerberatung, Grundsicherung, Wohngeldstelle; Friseure schneiden kostenfrei die Haare.