StartseiteRegionalRegion SigmaringenSigmaringenSpezialkräfte und Polizei im Kreis Sigmaringen im Einsatz

Mehrere Einsatzorte

Spezialkräfte und Polizei im Kreis Sigmaringen im Einsatz

Sigmaringen / Lesedauer: 1 min

Die Beamten sind an mehreren Stellen im Einsatz. Die Polizei bekommt Unterstützung. Das ist bislang bekannt.
Veröffentlicht:08.12.2023, 17:38

Artikel teilen:

Am Freitagvormittag hat es im Kreis Sigmaringen mehrere Polizeieinsätze gegeben, an denen auch Spezialkräfte beteiligt waren. Nach Informationen unserer Zeitung hat es in Meßkirch einen Einsatz am Adlerplatz gegeben. Die Räume eines dort angesiedelten Bar sind durchsucht worden.

So hat ein Nachbar den Einsatz erlebt

Ein Unternehmer aus der Nachbarschaft sagte unserem Reporter: "Die Polizei war mit 15 Beamten im Einsatz, wir dachten erst, es ist eine Übung." Während die Beamten die Bar in Meßkirch durchsuchten, sei die Straße gesperrt gewesen.

Polizei will sich später äußern

Ein Polizeisprecher bestätigt den Einsatz in Meßkirch, will aber die anderen Durchsuchungen nicht näher beschreiben. „Wir werten die Einsätze aus und werden uns in der kommenden Woche näher äußern.“

Nach Angaben des Sprechers handelt sich es um ein „größeres Verfahren, das die Kriminalpolizei im Kreis Sigmaringen führt“. Länger andauernde Ermittlungen führten zu den Einsätzen am Freitag. Zum Gegenstand der Ermittlungen äußert sich die Polizei nicht. Nach Informationen unserer Zeitung soll es um Kriminalität in Zusammenhang mit Rauschgift gehen.