Hohentengen

Verdacht auf Drogenkonsum

Hohentengen / Lesedauer: 1 min

Bei Verkehrskontrollen haben Beamte des Polizeireviers Bad Saulgau am Sonntag gegen 3. 10 Uhr einen Honda angehalten.
Veröffentlicht:11.02.2024, 14:08

Von:
Artikel teilen:

Bei Verkehrskontrollen haben Beamte des Polizeireviers Bad Saulgau am Sonntag gegen 3.10 Uhr einen Honda angehalten. Bei dem 59-jährigen Fahrer ergaben sich Hinweise auf einen vorherigen Drogenkonsum, weshalb er eine Blutprobe abgeben musste. Sollten in der Blutprobe Betäubungsmittel in entsprechender Konzentration nachgewiesen werden, hat er laut Mitteilung der Polizei mit einem hohen Bußgeld und einem Fahrverbot zu rechnen.