Wurmlingen
Region Tuttlingen
Wurmlingen

Bei den Wurmlingern war der Narrenmarsch Hit des Abends

qWurmlingen

Die Wurmlinger Narren haben am Samstag in der Schlosshalle ihren quasi reanimierten Zunftball zelebriert (Fotos: Walter Sautter). Klar, dass da der lokale Narrenmarsch der Hit des Abends war. Intoniert, ebenso wie weniger bekannte Volksweisen, von den Hirschbuebe. Die waren diesmal sogar Mixed angetreten – vielleicht, um mit Sängerin Marlene gesangslastige Titel etwas melodischer zu gestalten. Präsident und Kanzelar vom Narrenfreundschaftsring waren mit einem Geschenk vom oberen Heuberg angereist: Sie gratulierten der gastgebenden Narrenzunft zum 50-jährigen Bestehen. Zunftmeister Steffen Burger blickte auf einen perfekt gelaufenen Abend. Zu den Mitwirkenden gehörten neben der Zunft und den Hexen der Wurmlinger Fanfarenzug, die Narrenzünfte Nendingen und Deilingen-Delkhofen, die Showtanzgruppe der Narrenzunft Spaichingen, die Funky Diamonds vom TB Weilheim und nicht zuletzt die Noten Chaoten aus Weilheim.

Wurmlingen

Bald wieder drei Kinderkrippen

qWurmlingen

Die positive Nachricht zuerst: Die Situation der Kinderkrippen in der Gemeinde Wurmlingen stabilisiert und normalisiert sich bereits in wenigen Wochen: Ab dem 1. März gibt es wieder drei Kinderkrippen. Dann wird die Kinderkrippe St. Josef quasi wiederbelebt. Zwar an „alter Stelle“ im Ganztagesgebäude der Konzenbergschule, jedoch nicht mehr unter kirchlicher Trägerschaft, sondern als Außenstelle des Kindergartens Dörfle am Bach und damit als kommunale Einrichtung. Dann sei wieder eine „gute Bedarfsabdeckung im Bereich der Jüngsten in unserer Gemeinde, also der Kleinkinderbetreung“, gegeben, war Bürgermeister Klaus Schellenberg mit der Lösung des Problems zufrieden.

Wurmlingen

KG Wurmlingen/Tuttlingen feiert zwei Doppelmeister

qWurmlingen

Die Wachablösung ist da – zumindest auf dem Papier. Die KG Baienfurt hat auch im griechisch-römischen Stil derzeit den stärksten Nachwuchs in der Region Schwarzwald-Alb-Bodensee (SAB). Eine Woche nach dem Sieg in der Freistil-Vereinswertung triumphierten die Oberschwaben bei den ARGE-Bezirksmeisterschaften der Jugend in Wurmlingen im klassischen Stil erneut. 270 Nachwuchsathleten waren in Wurmlingen am Start.

Kreischende Kettensägen

So läuft die Holzernte an der Wurmlinger Steige - mit Video

qWurmlingen

Die Straße auf den Rußberg ist gesperrt. Einige Bäume könnten zur Gefahr werden und müssen raus. Auch Fußgänger sollten sich besser an die Absperrungen halten.

Wurmlingen

Wurmlingen zeigt sich mit dem Haushalt zufrieden

qWurmlingen

Der Haushalt der Gemeinde Wurmlingen für das Jahr 2020 ist erstmals nach den gesetzlichen Regelungen des „neuen kommunalen Haushalt und Rechnungswesens (NKHR) erstellt worden - also in Doppik. Jetzt wurde dessen Jahresergebnis von Bürgermeister Klaus Schellenberg und Kämmerer Stefan Kohli in einem umfangreichen Rechenschaftsbericht mit Vermögens-, Finanz-, und Ergebnisrechnung, vorgestellt. Damit sollte auch ein „vollständiges und transparentes Bild der wirtschaftlichen Lage der Gemeinde“ vermittelt werden. Dies galt auch für den Eigenbetrieb Wasser- und Wärmeversorgung.

Veranstaltungen

Das steht in den Gemeinden im Landkreis Tuttlingen 2023 an

qLandkreis Tuttlingen

Wer hat ein Jubiläum, wo gibt es eine Ausstellung und wann wird gefeiert? Einen Überblick gibt es hier.

Regionalsport

Saisonverlauf

Eric Diener belegt bei U23-Weltmeisterschaft Platz vier

qWurmlingen

Wurmlinger TSF-Triathlet verpasst Podest um vier Sekunden, sichert aber wieder Platz im Nationalkader

Wurmlingen

Tuningen schlägt mit seiner Effizenz den SV Wurmlingen

qWurmlingen

Fußball-Kreisliga A2: Nendingen kassiert Heimpleite gegen Tuttlinger Reserve - Renquishausen gewinnt Heimspiel

Europacup

Jan Diener zeigt bei Europacup solide Leistung

qWurmlingen

Sein älterer Bruder Eric Diener gerät beim Laufen ins Hintertreffen und belegt im spanischen Cueta Platz 25

Schlussphase

SV Renquishausen schießt in der Schlussphase den Ausgleich

qSchwenningen

Klarer Heimsieg für den SV Wurmlingen gegen Nendingen - Seitingen-Oberflacht gewinnt auswärts 4:2 bei der SG Dürbheim/Mahlstetten

Grundlage

Jan Diener legt eine starke Grundlage

qWurmlingen

Triathlon-Bundesliga: Wurmlinger belegt in der Schlusstabelle mit seiner Mannschaft den dritten Rang

Bestleistung

Platz 49 von 57: Triathlet Eric Diener kann Bestleistung nicht abrufen

qWurmlingen

Triathlon-Weltcup: Wurmlinger belegt Platz 49 von 57 Sportlern im Ziel

Weitere Nachrichten

Wurmlingen

Autofahrer prallt in Wurmlingen gegen Leitplanke und flüchtet- Zeugen gesucht

qWurmlingen

Wurmlingen (sz) - Im Verlauf des Montagabends hat ein unbekannter Autofahrer auf der Bundesstraße B 14 zwischen dem Kreisverkehr Wurmlingen und der Eisenbahnbrücke Weilheim Unfallflucht begangen.

Bettensteuer

Falsches Signal: Donaubergland rät von Einführung der Bettensteuer ab

qMühlheim

Unsicherheit wegen Energiekrise und Preissteigerungen ohnehin groß – In Albstadt soll Abgabe zum 1. Juli eingeführt werden.

Handwerk

Vom Montagehelfer zum Bundessieger: Nico Stocker ist der Beste seines Fachs

qWurmlingen

27-Jähriger Wurmlinger lernt bei Tontarra und ist Bundessieger bei den Chirurgiemechanikern

Wirtschaft

Energiekrise, Materialengpässe und EU-MDR bei Tontarra

qWurmlingen

Jüngst hat das Wurmlinger Medizintechnikunternehmen Tontarra mit Nico Stocker einen Bundessieger hervorgebracht. Doch auch die Energiekrise, Materialengpässe und die EU-MDR beschäftigen die Firma.

Bierpreis

Regionale Brauereien erhöhen schon bald die Preise

qWurmlingen

Brauereien sind froh über die Gas- und Strompreisbremse. Trotz Preiserhöhung werden die Mehrkosten nicht gedeckt.

Dreikönige

Wurmlinger Sternsinger beim Ministerpräsidenten

qWurmlingen

Die Sternsinger haben Ministerpräsident Kretschmann in Stuttgart besucht. 

Katzenfutter

Polizei warnt vor ausgelegten Giftködern

qWurmlingen

Polizei warnt vor ausgelegten Giftködern

Sportverein

Neues Sportheim nimmt Formen an

qWurmlingen

Das Großprojekt des Sportvereins wird durch gestiegene Baukosten teurer als geplant.

Außendienst

Hirsch-Brauerei verabschiedet Uli Schray

qWurmlingen

Nach 33 Jahren geht der Gebietsverkaufsleiter nun in den Ruhestand

Landesehrennadel

Bei ihm muss immer etwas los sein: Siegfried Scharkowski trägt jetzt die Landesehrennadel

qWurmlingen

Siegfried Scharkowski engagiert sich vielfältig und ist nun Träger der Landesehrennadel