Schachverein

Schach-Turnier am Sonntag in Trossingen

Tuttlingen / Lesedauer: 1 min

Schach-Turnier am Sonntag in Trossingen
Veröffentlicht:30.07.2014, 19:26
Aktualisiert:24.10.2019, 11:00

Von:
Artikel teilen:

„Schach muss Spaß machen“ – so lautete der Leitspruch von Erich Vosseler , der fast 30Jahre lang Vorsitzender des Schachvereins Trossingen gewesen ist. Zu Ehren des 1992 verstorbenen Spielers und Funktionärs veranstaltet der Schachverein am Sonntag, 3.August, zum nunmehr elften Mal ein Turnier für Jedermann.

Alle Hobby- und Vereinsspieler sind eingeladen, um den Erich-Vosseler-Gedächtnispokal zu kämpfen. Turnierbeginn ist um 13 Uhr im Rathaus in Schura, Anmeldung ist im Turniersaal. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gespielt werden sieben Runden nach Schweizer System. Bei einer Bedenkzeit von 15 Minuten spielen die Teilnehmer eine Schnellschachpartie, danach werden die Plätze getauscht und der Wettkampf mit einer Blitzpartie gegen den gleichen Gegner fortgesetzt. Für die Schnellschachpartie erhält der Sieger zwei Punkte, für die Blitzpartie einen Punkt. Am Ende des Turniers gewinnt der Punktbeste den Erich-Vosseler-Gedächtnispokal.