Mikroplastik

Nach Rhein und Tennessee-River krault sich der „schwimmende Professor“ jetzt durch die Donau

Tuttlingen / Lesedauer: 3 min

2857 Kilometer in acht Wochen: Das hat sich Chemie-Professor Andreas Fath vorgenommen. Projekttitel: „Saubere Donau“. Dem Schwimmer geht es um viel mehr als die sportliche Herausforderung.
Veröffentlicht:31.03.2021, 19:00
Aktualisiert:01.04.2021, 08:15

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren