Turnverein

Turnverein stellt erstmals Kinderspielfest auf die Beine

Spaichingen / Lesedauer: 1 min

Gut 70 Mädchen und Jungen kommen zur Premiere in die Stadionhalle
Veröffentlicht:31.05.2016, 15:22
Aktualisiert:23.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

Zum Abschluss der Pfingstferien hat der Turnverein erstmals ein Kinderspielfest organisiert. Eingeladen waren alle Kinder des Turnvereins von sechs bis zwölf Jahren. Wegen der unsicheren Wetterlage musste kurzfristig in die Stadionhalle und auf den Parkplatz ausgewichen werden, was aber dem Spaß der Kinder nicht schadete. Dank eines Zelts konnte wenigstens draußen gegrillt werden.

Jugendleiter Sven Weidner , Jugendsprecher Moritz Ege und das 25-köpfige Helferteam begrüßten mehr als 70 Kinder. In 5er-Gruppen galt es, an 17 Sport- und Geschicklichkeitsstationen Punkte zu sammeln. Jede Gruppe wurde von einem Helfer begleitet. Bei der Endauswertung zählte das Gruppenresultat. Als Belohnung gab es für jedes Kind eine Siegerurkunde und etwas Süßes. Als Preise für die Plätze eins bis vier konnten sich die Kinder über Eintrittskarten in den Europapark Rust, für das Badeparadies Schwarzwald Titisee, 10er Karten für das Spaichinger Freibad und ein Fanpaket, gesponsert vom Handball-Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten, freuen. Auch viele Eltern kamen, um ihre Kinder anzufeuern. Sie hatten den TV mit zahlreichen Kuchenspenden unterstützt. Die nächste Veranstaltung für die Jugend ist der jährliche Besuch des Europaparks in den Herbstferien.