Festgottesdienst

Gemeinde feiert mit den Konfirmanden ihr Fest

Spaichingen / Lesedauer: 1 min

Die verschobenen Einsegnungen konnten jetzt nachgeholt werden in vier Gottesdiensten
Veröffentlicht:13.10.2021, 12:00

Von:
Artikel teilen:

In vier Gruppen sind Ende September/Anfang Oktober die Spaichinger Jugendlichen konfirmiert worden. Die Feiern in der Evangelischen Kirche hatten wegen Corona verschoben werden müssen.

Auch bei den jetzt nachgeholten vier Festgottesdiensten mit Pfarrer Johannes Thiemann und Diakonin Gritli Lücking mussten die aktuellen Sicherheitsregeln eingehalten werden und die Besucherzahl war begrenzt.

Trotz Hygieneauflagen und der Beachtung der Sicherheitsvorschriften durften die Konfirmanden vier schöne Gottesdienste feiern, in denen jeder Konfirmand einzeln eingesegnet wurde und seinen Denkspruch ausgelegt bekam.

An den Samstagabenden zuvor feierte die Gemeinde zusammen mit den Konfirmanden und ihren Angehörigen ein Abendgebet zur Einstimmung.

Konfirmiert wurden folgende Jugendlichen: Mike Baumbach, Kim Becker, Marvin Bunz, Stella Jahreis, Leonie Pfeif, Nick Weiss (Bild links oben), Marlon Frech, Loreen Okraschevski, Ella Rehhorn, Leo Rehhorn, Robin Schwarz, Marius Willner (Bild rechts oben), Anita Grimm, Jana Kühn, Niklas Molsner, Marc Novak, Caroline Weigant, Laurin Witt (Bild links unten), Marijan Celic, Veronika Hanemann, Lisa Johs, Luise Merkel, Nick Schumm, Jaron Sum (Bild rechts unten).