Belobigung

ETS verabschiedet die Preisträger mit einem kleinen Festakt

Spaichingen / Lesedauer: 4 min

Taschenlampe mit Gravur der Erwin-Teufel-Schule erinnert die Preisträger an ihren erfolgreichen Abschluss an der Berufsschule
Veröffentlicht:05.08.2020, 11:08

Von:
Artikel teilen:

In der letzten Schulwoche vor den Ferien hat die Erwin-Teufel-Schule einen kleinen Festakt veranstaltet, bei dem stellvertretend für alle Absolventen die Preisträger geehrt wurden. So konnte der geforderte Mindestabstand eingehalten werden. Trotzdem entstand noch ein kleiner Akt der Feierlichkeit, berichtet die Schule in ihrer Mitteilung.

Schulleiter Thomas Löffler und sein Stellvertreter Walter Blaudischek begrüßten die Gäste. Die Eltern waren vertreten durch die Elternbeiratsvorsitzende Kathrin Kaiser. Abteilungsleiter Jörg Bode und Volker Jauch gratulierten den Schülerinnen und Schülern ihrer Abteilungen in einer kurzen Ansprache.

Anschließend wurden die Preise verliehen. Robert Pemsel verlieh den Anton-Häring-Förderpreis und die Inter-ETS-Preise. Ingo Hell überreichte die GVD-Preise und Hermann Höckl den Hengstler-Förderpreis.

Der Festakt endete mit der Übergabe der Schulpreise durch Schulleiter Thomas Löffler an die Schülerinnen und Schüler. Schulpreise werden erreicht, mit einem Noten-Durchschnitt von 1,7 oder besser. Außer der Urkunde und den ausgesuchten Büchern, bekam jede/r von ihnen eine Taschenlampe, die in der Erwin-Teufel-Schule gefertigt worden war. Eine Laser-Gravur mit dem Namen der Preisträgerin oder dem Preisträger, machte jedes überreichte Souvenir zu einem Unikat.

Die Absolventen im Einzelnen:

Dreijähriges Berufskolleg Elektronik/Mechatronik: Hendrik Aiple, Kai Birkhölzer, Florian Efinger (Belobigung), Eike Fischbach, Christoph Gehring, Philipp Hauff, Florian Helbig, Michael Hirsch, Kevin Holz, Jens Kübler, Marius Meßmer, Marvin Schlosser, Tim Schmidt (Belobigung), Josef Schnell (Preis, Fa. Chiron-Werke GmbH & Co. KG), Philipp Seifried, Maximilian Vukovic, Philipp Wesner, Stefan Wiens, Felix Zepf

Mechatroniker: Tobias Hodot, Elias Stengelin (Belobigung).

Fachkraft für Metalltechnik: Ulas Altuntas, Kushtrim Asanaj, Benjamin Best, Merin Ceranic, Tunacan Cetintas, Artur Gultjaev, Yunus Güner, Magdalena Hützenpichler, Hasan Karacaoglan, Krisztian Kovats, Rustem Mukhamejanov, Peter Podgorny, Arthur Raitschew, Enes Ünal, Tolunay Yolsal (Belobigung)

Industriemechaniker: Louis Kraft (Belobigung), Simon Mitschka (Belobigung), Luca Ruggia (Preis, Fa. MS Ultraschall Technologie GmbH), Patrick Simon (Preis, Fa. Berthold Hermle AG ), Lilla Petra Vanyi (Belobigung).

Zerspanungsmechaniker: Kai Jantzen (Preis, Fa. Axel Gentner GmbH), Alexander Maier (Preis, CWG Christian Weber OHG), Calvin Spengler (Belobigung), Almin Alagic (Belobigung), Alessandro Dedic, (Preis, Fa. Leiber Group GmbH & Co. KG), Kevin Frick (Belobigung), Leo Luka Dufner, Ann-Kathrin Schwarz (Preis, Fa. Karl Storz SE & Co. KG)

Industriekaufleute: Sven Baumann (Preis, Fa. C S Conz + Strasser), Jannis Brauer (Preis, Fa. MS Ultraschall Technologie GmbH), Maurice Braun, Özge Gündogdu, Karoline Loes (Belobigung), Selina Merkt (Belobigung), Matthias Schumacher (Belobigung), Giulia Serra (Preis, Fa. Berthold Hermle AG), Jonathan Siegel (Belobigung), Luana Vitale, Dilara Akyüz, Oliver Bender, Jessica Beyer, Elina Broschinski (Belobigung), Laura Broschinski (Belobigung), Veronika Drobizow, Leyla Engin, Bianka Blanka Godor, Kristina Grening (Belobigung), Alicia Grimm (Belobigung), Lea Gruhler, Pauline Häring (Belobigung), Nadja Hoffmann, Lisa Josten, Kristina Junjazev, Alexander Manz, Luisa Steidle (Belobigung), Viktorija Walender (Belobigung).

Berufskolleg Technik mit Fachhochschulreife: Klinton Aliu, Kerim Apaydin, Erdogan Dogan, Janis Frech, Ömer Gülecer, Richard Hirschauer, Manuel Jäger, Peter Maier (Preis, Frittlingen), David Martin, Roman Mischenko, Richard Rais, Lea Rapp, Annkathrin Ruggaber, Maurice Schröter, Julian Zeller.

Berufskolleg Wirtschaft mit Fachhochschulreife: Nathalie Bühler, Maren Fetzer, Dennis Franzl, Mihriban Gencdal, Edwin Geschwentner (Belobigung), Julie Amelie Gronmayer (Belobigung), Acelya Güzel, Efecan Güzel, Dennis Kratt (Preis, Trossingen), Natalie Kusche (Belobigung), David Lang (Belobigung), Rosa-Valentina Maurici, Rania Moussi, Amely Placzek (Preis, Rottweil), Lea Schäfer, Julia Stempel (Belobigung), Janine Storz, Sara Sulejmani, Özlem Temür, Selma Tunckasik, Irem Ucarli, Atakan Uzun, Laura Wagner (Belobigung), Patrick Weiss, Vivien Wittmann (Preis, Rottweil).

Der Häring-Förderpreis ging an Jannis Brauer, Fa. MS Ultraschall Technologie GmbH;

Die Inter-ETS-Preise wurden verliehen an: Josef Schnell, Fa. Chiron-Werke GmbH & Co KG; Patrick Simon, Fa. Berthold Hermle AG; Giulia Serra, Fa. Berthold Hermle AG. Die GVD Preise bekamen: Alexander Maier, Fa. CWG Christian Weber; Kai Jantzen, Fa. Axel Gentner GmbH; Ann-Kathrin Schwarz, Fa. Karl Storz; Alessandro Dedic, Fa. Leiber Group.

Die Hengstler Förderpreise erhielten: Peter Maier, Frittlingen; Anton Schwab, Nusplingen; Tabita-Daniela Preala, Trossingen; Aysegül Ünlü, Spaichingen; Nalan Cosar, Rietheim-Weilheim.