Unfall

37-jähriger Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall leicht

Aldingen / Lesedauer: 1 min

Sachschade beläuft sich auf rund 2000 Euro
Veröffentlicht:31.05.2022, 15:44

Von:
Artikel teilen:

Ein leicht verletzter Motorradfahrer und 2000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, auf der Bundesstraße 14 ereignet hat. Ein 71-Jähriger war mit einem Toyota Yaris auf der B 14 von Spaichingen kommend in Richtung Rottweil unterwegs. An der Einmündung zur Mühlstraße bog der Toyota-Fahrer nach links ab. Zeitgleich fuhr ein 37-jähriger Honda- Fahrer mit seinem Zweirad in die gleiche Fahrtrichtung.

Der Motorradfahrer fuhr links an den stockenden Verkehr vorbei und prallte mit dem Toyota-Fahrer zusammen. Durch den Aufprall stürzte der 37-Jährige auf die Straße und verletzte sich hierbei leicht. Ein Krankenwagen brachte den Mann zur medizinischen Behandlung in eine Klinik. Die Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden an der Honda auf eine Höhe von rund 500 Euro und am Toyota auf ungefähr 1500 Euro.