Liederkranz

Musiker spenden an Ordensschwestern

Primtal / Lesedauer: 1 min

Erlös aus dem Konzert des Liederkranz Denkingen und des katholischen Kirchenchors geht nach Indien
Veröffentlicht:27.12.2018, 10:21
Aktualisiert:22.10.2019, 13:00

Von:
Artikel teilen:

Der Männergesangverein Liederkranz Denkingen und der Katholische Kirchenchor St Paul dürfen auf ein sehr gelungenes Konzert am vergangenen Wochenende zurückblicken. Freuen darf sich jetzt auch das Denkinger Schwesternkonvent und deren Mitschwestern in Indien, die die Spendeneinnahmen aus dem Konzert erhalten.

Das musikalisch Gebotene der beiden Chöre zusammen mit den drei Instrumentalisten von der Musikkapelle und dem Orgelspiel kam bei den über 200 Besuchern sehr gut an, was sich auch in dem großen Spendenbetrag niederschlug. Die beiden Vorstände Franz Maus (Kirchenchor) und Josef Schmidt (Liederkranz) übergaben den gesamten Bruttospendenbetrag in Höhe von 1700 Euro an die Oberin des Denkinger Schwesternkonvents, Schwester Elcitta. Sie wird den Betrag an die Mitschwestern in Kerala/Indien weitergeben, die im Sommer von einer großen Flutkatastrophe getroffen wurden.

Die indischen Schwestern freuten sich sehr über den hohen Betrag und sagten allen Spendern nochmals ein herzliches „Vergelt's Gott“, auch im Namen ihrer indischen Mitschwestern.