Zwillingsfestival

Von Muse bis Peter Fox: Die ersten Acts für das Southside stehen!

Neuhausen ob Eck / Lesedauer: 2 min

FKP Scorpio hat am Mittwoch die ersten sieben Headliner bekannt gegeben. Mit dabei ist unter anderem die „beste Band der Welt“.
Veröffentlicht:28.09.2022, 17:30
Aktualisiert:29.09.2022, 12:23

Von:
Artikel teilen:

Der Southside-Veranstalter FKP Scorpio hat die ersten sieben Headliner sowie weitere Acts für das Festival in Neuhausen ob Eck sowie das Zwillingsfestival Hurricane in Scheeßel bekannt gegeben. Mit dabei ist unter anderem die „beste Band der Welt“.

Die Ärzte, Kraftklub und Casper kommen nach Neuhausen ob Eck

Die ersten Namen für das Southside und Hurricane Festival vom 16. bis 18. Juni 2023 stehen fest. Auf dem Zettel stehen Muse, Die Ärzte – die von sich als bester Band der Welt spricht – Placebo, Queens of the Stone Age, Kraftklub, Casper und Peter Fox – und damit „Musiklegenden aus Deutschland und der Welt“, wie FKP Scorpio am Mittwoch mitteilt.

Tage für Auftritte stehen bereits

Auch die Tage, an denen die Acts auftreten, stehen schon fest. Am Freitag, 16. Juni, werden Die Ärzte, Casper und Queens of the Stone Age die Bühnen im Gewerbepark rocken. Ebenfalls angekündigt sind für den ersten Festivaltag The 1975 sowie Frank Turner & The Sleeping Souls.

Am Samstag, 17. Juni, kommen die Fans von Kraftklub und Peter Fox auf ihre Kosten. Tash Sultana, Provinz, Nina Chuba und Betterov werden an diesem Tag ebenfalls zu hören sein.

Muse und Placebo folgen dann am Sonntag, 18. Juni. Für den dritten Tag sind zudem RIN, The Lumineers, Badmómzjay, Alli Neumann, My Ugly Clementine und Cloudy June angekündigt.

Nächste Preisstufe kommt am 5. Oktober

Weitere Acts sollen demnächst bekanntgegeben werden, teilt FKP Scorpio mit. „Tickets in der aktuellen Preisstufe gibt es noch bis zum 5. Oktober um 11:59 Uhr auf den Festivalwebsites von Hurricane und Southside“, heißt es weiter. Derzeit kostet der Festivalpass ohne Gebühren 239 Euro.